Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Weiterhin Rare Spiele für den GBA


1 Bilder Weiterhin Rare Spiele für den GBA
Was war das für ein Schock, als sich all diese Gerüchte um Rare, sie sich schon seit einigen Monaten ansammelten, bewahrheitet hatten. Die Edelsoftwareschiede Rareware, die bisher eigentlich exklusiv für Nintendos Konsolen Spiele produzierte, hat die japanische Videospielfirma verlassen. Zumindest muss man es so sagen, dass Nintendo ihre Aktienanteile hergegeben und Microsoft, die mit ihrer Xbox seit neuesten auch auf dem Konsolenmarkt mitmischen, große Anteile daran aufgekauft hat. Jahrelang versorgte Rare die Nintendokonsolen mit den besten Spielen überhaupt. Zu ihren erfolgreichsten Spielen gehören wohl ganz eindeutig Goldeneye 007, Perfect Dark und Banjo Kazooie. Nun werden sie exklusive Spiele für die Xbox programmieren.
Doch scheint sich Rare nicht ganz von Nintendo lösen zu können. Wie man auf so einigen amerikanischen Seiten berichtet, soll Rare immer noch den Kontakt mit Nintendo aufrecht halten. Es wird zwar auf jeden Fall wohl keine GameCube Titel mehr geben, doch möchte Rare weiterhin Spiele für Handhelden wie den GameBoy Advance entwickeln. Dies bestätigt auch eine Aussage von Joel Hochberg, einer der Mitbegründer von Rare of America, in der er sagte, dass man weiterhin GameBoy Advance Titel auf den Markt bringen möchte. Hauptgrund ist natürlich, dass es von Microsoft keinen Handhelden wie den GameBoy von Nintendo gibt und man so sich mit Nintendo begnügen muss. Ganz nebenbei scheint Nintendo zumindest im Handheldenbereich eindeutig die Nase vorn zu haben, wenn man nicht sogar fast von einem Monopol sprechen kann. Leider konnte man aber bisher noch nichts über solche GBA-Spieler herausfinden und man muss wohl abwarten, bis die ersten Rare Titel wieder auf einer GameBoy Advance Releaseliste stehen werden.

perfect007s Meinung:
Falls sich diese Aussagen von Herrn Hochberg tatsächlich bewahrheiten sollten, würde man als Nintendofan zumindest ein kleinen Trost über den Verlust von Rare haben. Denn so kann man immerhin noch auf gute GameBoy Advance Spiele der Firma hoffen. Bis vor kurzem waren ja noch einige hochinteressante Spiele wie Diddy Kong Pilot und auch ein Banjo Abenteuer angekündigt. Da die Rechte von Banjo nun bei Rare und somit wohl auch Microsoft liegen, kann ich mir nicht vorstellen, dass man noch irgend was über dieses Spiel hören wird. Doch das Diddy Kong Projekt könnte immer noch erscheinen. Ich bin mal gespannt was sich hier noch tut und hoffe, das Rare für Nintendo nicht ganz verloren ist.

Quelle: www.planetgamecube.com

e_gz_ArticlePage_Spiele