Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Vietnam: Dschungelkrieg – Infos und Scrennshots


1 Bilder Vietnam: Dschungelkrieg – Infos und Scrennshots
Wie bereits zu Beginn des Wochenende auf den Seiten von Krawall Gaming Network zu lesen war, sind die ungarischen Entwickler von Digital Reality kräftig dabei einen neuen Shooter mit Echtzeitstrategie-Elementen zu konzipieren. Der momentane Arbeitstitel lautet „Vietnam – Dschungelkrieg“; dürfte sich aber bis zur endgültigen Fertigstellung garantiert noch ändern.
Wie man der Meldung entnehmen kann, gibt es dazu auch erste Screenshots zu sehen, die einem einen erste Eindruck vermitteln sollen. Leider sind es derer nur drei .. und zu begutachten auf der offiziellen Seite von Digital Reality. http://www.digitalreality.hu/index_ongoing2.html
Neben den Screenshots kann man sich auch erste Eindrücke holen, was einem in dem kommenden Shooter erwarten wird. So wird man die Rolle eines Platton-Leaders übernehmen und muss seine Truppe sicher durch den Dschungel von Vietnam führen. Das sich einem dabei allerlei Gegner in den Weg stellen werden und so mache vertrackte Aufgabe zu lösen ist, dürfte sich hierbei dann fast von selbst erklären. Das Game wird sich in verschiedene Missionen aufteilen, die natürlich unterschiedliche Zielläufe haben werden. So wird es für den Gamer u.a. so sein, dass er die komplette Truppe führen und Aktionen bestehen muss, genauso auch das kleinere Einheiten abkommandiert werden und man dann so „Unteraufgaben“ erledigen wird. Gesamt gesehen ist die Aufgabe, wie man vielleicht aus dem noch nicht endgültigen Titel entnehmen kann, dass man sich einem Vietkong-Lager nähern und schlussendlich dann einnehmen muss. Um sich entsprechend gegenüber den Gegner zu wehren als aber auch gesamt erfolgreich sein zu können, werden einem unterschiedliche Waffen zur Verfügung stehen, die aber bisher noch nicht näher dargelegt worden sind. Bekannt ist bisher lediglich, dass man mit Fortschreiten im Game immer bessere und effektivere Waffen bekommen wird, so dass man „faire Chancen“ hat sein Missionsziel zu erreichen. Wenn man diese Aussage nimmt, kann man sicherlich davon ausgehen, dass die anstehenden Missionen nicht gerade einfach werden.
Angesprochen hat man bereits auch die Zwischensequenzen, die einem in dem Game erwarten werden, die als „kinoreif“ beschrieben werden. Grafisch will man sich genauso gut zeigen wie in dem Weltraumsimulations-Game „Haegemonia“, dessen offizielle Website – dies zur Info – bereits online gestellt wurde. Die gleiche Engine, „Walker-Game“, wird sich auch im Dschungelkrieg für die grafische Darstellung verantwortlich zeigen. So heißt es, dass diese Engine in der Weltraumsimulation für realistische Verhältnisse sorgt. Dahin gehend darf man durchaus gespannt sein.
Über eventuelle Modis und weitere Goodies, die ein solches Spiel ausmachen bzw. meistens Bestandteil sind, konnte leider noch nichts in Erfahrung gebracht werden.
Konkrete und vor allem ausführlichere Informationen rund um das Vietnam Game wird man auf der kommenden E3-Messe in Erfahrung bringen können. Dort wird das Spiel offiziell das erste Mal vorgestellt und präsentiert. Bekannt ist bereits jetzt, dass das publishing von Monte Christo übernommen wird und als voraussichtlicher Erscheinungstermin wird wohl Ende 2002 angepeilt.

Van_Helsings Meinung:
Spontan wird man sich dazu denken „schon wieder ein Shooter“ – und irgendwie stimmt das auch. Immerhin gibt es momentan eine ganz Fülle aus diesem Gerne. Aber Fans wird es mehr als nur recht sein ... Grundlegend klingt dieses „Vietnam-Game“ ganz interessant, wobei ich mir die Frage stelle, an welchem Film sie sich vielleicht angelehnt haben. „Platoon“ .. oder „Apokalypse now“ ..?!?!?! Auswahl gibt es da ja mehr als genug! Grundsätzlich könnte es aber recht ordentlich werden, wenn nicht nur die Waffen sprechen sondern wirklich auch Planung, Taktik und Überlegungen für die Missionsziele eine Basis sind, denn so deutlich geht das aus den bisherigen Infos leider nicht hervor. Letzten Endes sind aber bisher zu wenig Infos bekannt, als das man sich wirklich schon eine Meinung bilden kann. Nach der E3 wissen wir dann definitiv mehr ...

Quelle: www.krawall.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele