Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Umsatzsteigerung bei Konami!


1 Bilder Umsatzsteigerung bei Konami!
Nach Konami Corporation belief sich ihr Netto-Umsatz in der Zeit vom 1. April bis zum 30. September 2001 auf beachtliche 89,15 Mrd. Yen (was etwa 830 Mio €uro entspricht). Dies bedeutet eine Zunahme von 19,9% gegenüber vergleichbaren Zeiträumen vom letzten Jahr (74,37 Mrd. Yen).
Daher nimmt man nun an, dass sich die Umsätze für das Geschäftsjahr 2001/2002 (das am 31. März 2002 endet) auf etwa 233 Mrd. Yen ( ca. 2,16 Mrd €uro) belaufen werden. Möglich Gründe dafür sind in Japan vor allem alle Produkte rund um YU-GI-OH!, die in Kürze auch in den USA veröffentlicht werden. Außerdem auch Silent Hill 2 (PS2) und Castlevania (GBA). Besonders positiv dürfte sich auch der Release des lang erwarteten PS2-Spiels Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty auswirken.

Cubeys Meinung:
Das ist ja alles schön und gut, aber ich finde es ziemlich dumm von Konami, dass sie sich immer noch nicht weiter über GAMECUBE-Projekte geäußert haben. Auch wenn die GBA-Spiele von Konami schonmal ein guter Anfang sind, so hoffe ich doch, dass es auch bald mal Infos zu GCN-Umsetzungen geben wird. Denn bei so einer Umsatzsteigerung muß doch auch mal was für den GCN drin sein, oder? :)

Quelle: videospiele.gamigo.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele