Login
Passwort vergessen?
Registrieren

"Toy Factory" - Info und Demo


1 Bilder
Still und fast unbemerkt erreichte "Toy Factory", ein Spiel für den PC - bei dem Taktik und Geschicklichkeit gefragt ist, den Gold-Status. Und wer sich als Spielzeughersteller einmal unter Beweis stellen möchte, kann das mit der jetzt verfügbare Demo ( ca. 7 MB ) einmal ausprobieren.
Die Probeversion beinhaltet einige Level, bei denen es darum geht, Spielzeug produzieren zu lassen und selbige in die richtige Versandbahn zu bringen.
Es versteht sich von selbst dass mit steigenden Level auch die Schwierigkeit enorm ansteigt. Neben einigen Elementen des Editors, ist der 3D-Kartenmodus in der Probeversion nicht enthalten.
Wie die Features der Anfang Dezember erscheinenden Vollversion aussehen, entnehmt bitte der folgenden Liste:

- absolut gewaltfrei und für ein grosses Zielpublikum geeignet
- 40 Levels mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad
- Levels müssen "freigespielt" werden und können dann frei gewählt werden
- 16 verschiedene Elemente mit unterschiedlichen Verhalten und Aussehen (z.T. animiert), näheres in der Spielanleitung
- 5 verschiedene Einzelspielzeuge und 10 frei kombinierbare Einzelteile (Ober- und Unterteil)
- Spielzeuge können hergestellt, transportiert, bemalt, verpackt, zusammengebaut, gesammelt und recycelt werden
- Zeitlimit
- hoher Wiederspielwert, da eigene Fabriken und im Editor indivduelle Levels gebaut werden können
- erstellte Fabriken können im Spiel mit Passwort gegegen Modifizieren geschützt werden
- Editor leicht bedienbar ("drag & drop"), leicht bedienbarer - Spielzeugkonfigurator für Herstellung
- Tooltipps erleichtern das Verständnis und erläutern die Möglichkeiten beim Bau eigener Fabriken
- Highscore separat für jede Fabrik
- neu erstellte Fabriken können wegen geringer Dateigrösse und einfachem System leicht über das Internet verbreitet und getauscht werden (eine Fabrik kann x Levels enthalten, 1 Fabrik = 1 Datei)
- höhere grafische Qualität im 3D Grafikkartenmodus mit
Alphablending und Antialiasing
- relativ niedrige Hardwareanforderungen

offizielle Website zum Game: http://www.fakt-software.com/fakt.php?style=blue&show=projects&id=29&lang=de
Demo-Download: http://gamesweb.com/pc/downloads/demos/detail.php?item_id=28820

photographikers Meinung:
Das klingt ganz interessant, wenn auch für meinen Geschmack etwas bunt - werde ich mir das demo einmal anschauen.

Quelle: www.gamesweb.com

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele