Login
Passwort vergessen?
Registrieren

The Myth of Soma – Offizielle Homepage und Betatest


1 Bilder The Myth of Soma – Offizielle Homepage und Betatest
Zum kommenden Online-Rollenspiel von Game Networks wurde jetzt die neue offizielle Homepage ins Netz gestellt. Dort findet man die üblichen Informationen und Screenshots, sowie vor allem auch den Client für den öffentlichen Betatest. Dieses Programm kann man sich zusammen mit dem passenden Handbuch kostenlos herunterladen.
Wie so viele Genre-Vertreter ist „The Myth of Soma“ in einer mittelalterlichen Fantasywelt angesiedelt. Dort treffen Menschen und unterschiedliche Monsterarten aufeinander, was natürlich auf die Dauer nicht gut gehen kann. Als Krieger, Magier oder auch als geschickter Handwerker zieht der Spieler los und die jeweiligen Fähigkeiten sind selbstverständlich grundverschieden. So ist ein Schmied zum Beispiel ein schlechter Kämpfer, aber er kann dafür Schwerter, Rüstungen und andere wichtige Gegenstände herstellen und verkaufen. Insgesamt gibt es elf verschiedene Skills und mit der Zeit kann man sich immer weiter spezialisieren. Das Wirtschaftssystem in der Onlinewelt ist stark ausgeprägt und man kann unter anderem tauschen oder wertvolle Gegenstände versteigern. Angebot und Nachfrage regeln darüber hinaus die jeweiligen Preise für einzelne Waren. Das Aussehen der eigenen Spielfigur kann ständig verändert werden und man darf sogar völlig individuelle Waffen und Kleidungsstücke erschaffen. Die Umgebungen wurden offensichtlich vorgerendert und man betrachtet alles aus der Isoperspektive. Im Spiel gibt es eine innere Uhr, so dass sich Tag und Nacht regelmäßig abwechseln. Angeblich ist das Gildensystem sehr wichtig und einzelne Spielergruppen können so wohl eigene Siedlungen gründen und man bekommt zum Beispiel spezielle Events zu sehen. Die Entwickler wollen ständig neue Inhalte einfügen, so dass es immer neue Umgebungen, Monster, Gegenstände und Quests entdecken gibt.
Ein Starttermin wird leider noch nicht genannt. Direkt zur Homepage kommt ihr mit diesem Link: www.mythofsoma.net/home.htm

Ceilans Meinung:
Ich weiß ja nicht so recht was ich davon halten soll. Alle paar Tage taucht ein neues Online-Rollenspiel auf und langsam reicht es wirklich. Ich frage mich wer diese Games finanzieren soll. Am Ende bleiben dann doch nur ein paar wenige übrig, die zum Großteil mit Sicherheit von bekannten Firmen stammen. Ich kann mir echt nicht vorstellen, dass Spiele wie The Myth of Soma auf Dauer eine Chance haben werden. Ich habe vorher noch nie von diesem RPG gehört und da bin ich sicher nicht die einzige. Die Beschreibung hört sich zwar teilweise recht interessant an (zum Beispiel das ausgeprägte Gildensystem), aber allein schon die Grafik wirkt nicht gerade zeitgemäß. Wenn man andere MMORPGs wie etwa World of Warcraft als Vergleichsobjekt hinzuzieht, schneidet das Spiel von Game Networks deutlich schlechter ab. Ich will das Spiel ja auch nicht unbedingt übermäßig kritisieren, aber bis jetzt kann es mich nicht im Geringsten begeistern.

Quelle: gamespot.com

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele