Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Take 2 mit sattem Umsatzplus


1 Bilder Take 2 mit sattem Umsatzplus
Der Publisher Take 2 Interactive ist erfolgreicher denn je. Diesen Erfolg verdankt das Unternehmen wohl hauptsächlich Topsellern wie dem Gangster Epos GTA 3 für die Playstation 2. Monatelang hielt sich der Titel auf den oberen Plätzen der Verkaufscharts. Auch beim neuen Gangster Titel im Programm von Take 2, Mafia, wird man mit sehr hohen Verkaufszahlen rechnen können. Take 2 hat jetzt die Zahlen für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres bekannt gegeben. Demnach hat der Publisher von Anfang Mai bis Ende Juli einen Umsatz von 122,5 Mio. Dollar erzielt, was einem Anstieg von über 50% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht. Verbuchte Take 2 im letzten Jahr noch einen Verlust von ca. 600.000 Dollar im dritten Quartal, so kam das Unternehmen jetzt auf einen Nettogewinn von 4,8 Mio. Dollar. In den ersten 9 Monaten des aktuellen Geschäftsjahres wurde ein Umsatz von 575,7 Mio. Dollar und einen Nettogewinn von 49,2 Mio. Dollar erwirtschaftet. Im Jahr zuvor wurde noch ein Verlust von 3,9 Mio. Dollar verbucht.

redwolfs Meinung:
Take 2 hat wohl mit vielen ihrer Spiele den Geschmack der Spieler getroffen. GTA3 stellte sich wohl als wahre Goldgrube für den Publisher heraus. Der positive Trend bei Take 2 wird wohl anhalten. GTA: Vice City wird denke ich einen ähnlichen Erfolg haben, wie der Vorgänger.

Quelle: www.mediabiz.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele