Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Sony verkündet weiteren Millionenseller


1 Bilder Sony verkündet weiteren Millionenseller
Sony hat heute bekannt gegeben, dass von der Golf-Simulation "Everybodys Golf 3" für die Playstation 2 mittlerweile in Japan über 1.000.000 Exemplare verkauft wurden.
Bei "Everybodys Golf 3" handelt es sich um ein Spiel, dass von Sony selbst hergestellt wird. Im Gegensatz zu den bei und bekannten Golf-Simulationen wie "Tiger Woods" ist das Design der Figuren sehr japanisch: Riesige Köpfe mit großen Kulleraugen dominieren das Bild. Allerdings verdient das Spiel dennoch seine Bezeichnung als Golf-SIMULATION, denn das Golfen an sich gestaltet sich genauso realistisch wie bei den westlichen Golf-Spielen.
Das Spiel kombiniert also gekonnt das Knuddel-Design eines "Mario Golf" mit der Spieltiefe eines "Tiger Woods". Allerdings scheint Sony zu befürchten, dass man in Europa und den USA mit dem Knuddel-Design nichts anfangen kann: Noch immer sind die Spiele der "Everybodys Golf"-Reihe nur in Japan erhältlich.

Sonikachus Meinung:
Schon komisch, dass die Japaner auf einige ursprünglich eher westliche Sportarten wie Pferderennen, Baseball oder eben Golf so besessen sind. Nicht nachvollziehen kann ich es jedoch, dass Sony das Spiel nicht außerhalb Japans verkauft, denn auch hier dürfte ein Knuddel-Golf nicht total erfolglos sein, wie bereits Mario Golf gezeigt hat.

Quelle: www.gamefront.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele