Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Sega und Michael Crichton mit gemeinsamen Projekt


1 Bilder Sega und  Michael Crichton mit gemeinsamen Projekt
Jeder wird wohl Stephen Spielbergs Meisterwerk „Jurassic Park“ und den zweiten Teil kennen, genauso wie den Film Congo. Alle drei Filme haben was gemeinsam. Sie wurden alle nach Büchern des Bestsellerautor Michael Crichton gedreht. Vor allem nach Jurassic Park kannte eigentlich jeder diesen Schriftsteller, der noch so manch andere gute Bücher geschrieben hat. Er scheint ein phantastisches Talent für Spannung und Unterhaltung zu haben, was auch die Firma Sega of America erkannt hat.
Denn sie sind nun einer Partnerschaft mit Michael Crichton eingegangen. Mit Hilfe des Autors soll nun ein neues, außerordentliches Spiel entstehen. Zumeist entstehen Spiele wenn ein solcher Autor mit dabei ist, eigentlich nach einem Buch. Beste Beispiele sind die diversen Tom Clany Umsetzungen wie „Sum of all Fears“ (oder zu deutsch der Anschlag), die als Basis immer die Buchvorlage oder den gleichnamigen Film hatten. Aber auch andere Buchlizenzen wurden schon des öfteren zu Spielesoftware verarbeitet. Ganz so wird es nun bei Sega nicht ablaufen. Die Talente des Schriftstellers und die der Entwickler sollen gemeinsam dabei helfen, ein neuartiges Spiel von Grund auf zu entwerfen. Somit wird Michael Crichton wohl derjenige sein, der vor allem die Story des Spieles entwerfen darf und darauf schauen, dass diese möglichst spannend umgesetzt wird. Leider wollte man noch keine Angaben über das kommende Spiel machen. Somit weiß man noch nicht, um was es sich eigentlich dabei handeln wird. Doch das hat auch noch ein wenig Zeit, denn die geplante Release des Gemeinschaftsprojektes ist erst im Jahre 2004. Daher hat man wohl auch noch keine Konsolen genannt, worauf dieses Spiel dann erhältlich sein wird.

perfect007s Meinung:
Mir scheint, dass Sega hier so einiges vor hat. Mit der Hilfe eines so erfolgreichen Bestsellerautors könnte man bestimmt ein cineastisches Spiel der Extraklasse entwerfen. Nur muss man dann auch alles erst mal umsetzen können, doch dafür sind ja dann die Spezialisten von Sega verantwortlich, die ja nicht ganz unerfahren sind. Ich bin schon mal gespannt, was aus dieser Partnerschaft wird und ob wir uns auf ein wirklich spannendes Spiel freuen können. Doch warten wir es mal ab, was die Zukunft noch über dieses Thema bringen wird. Noch scheint hier ja nicht viel gemacht zu sein.

Quelle: www.n-philes.com

e_gz_ArticlePage_Spiele