Login
Passwort vergessen?
Registrieren

SCED mit Rekordumsatz


1 Bilder SCED mit Rekordumsatz
Sony Computer Entertainment Deutschland (SCED) hat jetzt die Bilanz des letzten Geschäftsjahres (31. März 2001 / 2002) gezogen: Somit hat Sony in Deutschland einen Rekordumsatz zu vermerken, rund 312 Millionen Euro hat das Unternehmen eingenommen. Dies sei der höchste Umsatz seid Unternehmensgründung. Im Vorjahr wurden 215 Millionen Euro erreicht, dass sind 45 Prozent weniger als in diesem Jahr. Seid September 1995 bis Ende März 2002 hat das Unternehmen in Deutschland mehr als 5,5 Millionen Spielekonsolen an den Kunden gebracht: Darunter waren 4,65 Millionen PlayStation 1 und 850.000 Playstation 2. Nintendo hatte erst kürzlich ebenfalls mit einem Rekordgewinn gerechnet, allerdings weltweit und nicht nur für Deutschland: Ungefähr 951 Millionen Euro wurden erwartet, zuvor waren es nur 691 Millionen Euro.

Luigis Meinung:
Ich finde es unglaublich das Sony so einen hohen Umsatz erreicht hat. Aber wenn man sich die Verkaufszahlen der Sony Spielekonsolen anschaut ist es auch kein Wunder. Ich frage mich, ob das nächste Geschäftsjahres (31. März 2002 / 2003) genau so gut ausfallen wird. Schliesslich schläft die Konkurrenz nicht.

Quelle: www.konsolen-world.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele