Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Project Future Quest – Neue Infos und Screenshots


1 Bilder Project Future Quest – Neue Infos und Screenshots
Vor einiger Zeit ist aus heiterem Himmel das Rollenspiel „Project Future Quest“ für den Game Boy Advance aufgetaucht und die ersten Screenshots waren schon sehr vielversprechend. Jetzt wurde ein neues Interview veröffentlicht, in dem der „Vater“ des Games einige zusätzliche Details verrät. Das zuständige Entwicklerteam heißt ZoneGN, wobei Team vielleicht nicht die richtige Bezeichnung ist. Denn zur Zeit arbeitet genau ein einziger (!) Mensch an diesem Spiel. Der gute Mann ist also praktisch das Mädchen für alles und er beschäftigt sich mit sämtlichen Aspekten der Entwicklung wie etwa mit der Grafik, dem Sound und natürlich der kompletten Programmierung. Wie es aussieht ist er damit aber wohl ganz zufrieden. Project Future Quest spielt auf einem fremden Planeten. Die Technologie ist dort weiter fortgeschritten als bei uns und irgendwann gelingt es den Menschen, die verschiedenen Elemente zu kontrollieren. Dadurch kommt eine Art von Magie ins Spiel. Besondere Elementgeister werden offensichtlich auch in den Kämpfen von Bedeutung sein. Die Geschichte soll angeblich viele interessante Wendungen und Überraschungen zu bieten haben. Der Gamedesigner hat einige eigene Entwicklungstools zusammengebastelt, die ihm die ihm die verschiedenen Arbeiten erleichtern. Die Kämpfe laufen ähnlich wie in Final Fantasy rundenbasiert ab. Zwischendurch kann man magische Attacken, Combos und Spezialangriffe benutzen und zusätzlich können die mächtigen, bestimmten Elementen zugeordneten Hilfskreaturen herbeigerufen werden. Sämtliche Aktionen werden eindrucksvoll in Szene gesetzt und vor allem die vielen verschiedenen Animationen sollen überzeugen. Einige 3D-Elemente lassen die Optik noch gelungener wirken. Die größte Schwäche des Spiels ist im Moment noch die nicht ganz perfekte Sound-Engine. Der Entwickler fände es toll wenn ein Publisher sich für das Projekt interessieren würde, aber im Moment steht noch nicht fest wann und ob das Spiel in die Läden kommt. Es wäre auch denkbar, dass man es irgendwann herunterladen kann. Zuerst wird es nur eine französische Version geben, aber eine englische Übersetzung soll bald danach folgen. Die offizielle Homepage wurde neu gestaltet und dort sind neben älteren Bildern und einem schon vor einiger Zeit veröffentlichten Video (das bald wohl auch noch in besserer Qualität zu haben sein wird) ein paar frische Screenshots zu sehen: www.zonegn.com
Weitere alte Screenshots gibt es hier zu bewundern: www.eagb.net/cgi-bin/news/news.pl?action=gen_read_page&id=McnN44XfJd

Ceilans Meinung:
Hui, das hat mich wirklich überrascht. Denn bisher hieß es immer überall „die Leute von ZoneGN“ oder „das Team“ und jetzt kommt plötzlich heraus, dass jemand das Spiel ganz allein entwickelt. Das ist ziemlich beeindruckend, denn die bisher veröffentlichten Screenshots waren schon recht vielversprechend. Und was das Gameplay betrifft soll ja auch einiges geboten werden. Es wäre erfreulich, wenn ein Publisher sich das Spiel genauer anschauen würde. Denn die Ansätze sind wirklich nicht schlecht. Viele der Elemente sind zwar aus anderen Rollenspielen übernommen worden, aber die Mischung ist durchaus interessant. Bleibt zu hoffen, dass sich das Ein-Mann-Team auch eine richtig gute Story ausgedacht hat. Ganz nebenbei bemerkt wäre der im Moment gerade ziemlich kritisierte Flash Linker ganz praktisch falls das Spiel vielleicht doch noch als Download angeboten würde.
Denn für ähnliche Projekte ist dieses Tool ja eigentlich gedacht (auch wenn es meistens für nicht ganz so legale Aktionen missbraucht wird).

Quelle: www.gbadome.nl

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele