Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Phenomedia: Fortführung beschlossen


1 Bilder Phenomedia: Fortführung beschlossen
Wie bereits bekannt, ist der Entwickler von Moorhuhn und Gothic, Phenomedia, insolvent. Gestern fand eine Gläubigerversammlung statt. Dort wurde beschlossen, dass das Unternehmen den Betrieb fortführen darf. Durch diese Tatsache steigt man bei Phenomedia wieder voll ein. Noch in diesem Jahr sollen Sven Bomwollen 2 und der Moorhuhn Kart Racer auf den Markt kommen.

Durch die Bilanzfälschungen des Ex-Vorstands hat sich ein Schuldenberg von derzeit 16 Mio. Euro angehäuft. Der Insolvenzverwalter Dr.jur. Woweleit will die bestmögliche Quote für die Gläubiger erzielen. Deshalb plant er, Verhandlungen mit möglichen Geschäftspartnern und Geldgebern zu führen.

redwolfs Meinung:
Sicherlich gut, dass die Arbeit bei Phenomedia erstmal weitergehen darf. Obwohl ich auf Spiele wie den Moorhuhn Kart Racer oder einen neuen Sven Bomwollen Teil nicht sonderlich scharf bin.

Quelle: www.4players.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele