Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Nintendo will gegen EU-Bußgeld klagen


1 Bilder Nintendo will gegen EU-Bußgeld klagen
Ist doch klar das man jetzt Schadensbegrenzung betreibt.Und so hat Nintendo beschlossen Klage gegen die Höhe des EU-Bußgeldes das der oberste EU Wettbewerbshüter Mario Monti in der Brüsseler Behörde hat durchdrücken können zu erheben.

Die 149 Mio Euro Bußgeld bedeuten immerhinn das vierthöchste Bußgeld aller Zeiten für eine einzelne Firma in einem Preiskartell.Es wäre auch denkbar das Nintendo nach der Kommissionsentscheidung von den ausgeschlossenen Einzelhändlern verklagt wird.

Gamys Meinung:
Wenn man bedenkt das Nintendo von 1991 bis 1998 sieben Jahre lang gegen gesetzliche Richtlinien verstoßne hat so hat Nintendo die Bußgeldzahlung auf jeden Fall verdient.Über die Höhe der Strafe läst sich streiten.Und villeicht oder besser gesagt hoffentlich hat Nintendo daraus was gelernt.

Quelle: www.heise.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele