Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Nintendo und Squaresoft halten weiter Kontakt


1 Bilder Nintendo und Squaresoft halten weiter Kontakt
Obwohl Sony einen Aktienanteil Anteil von 19% von Squresoft hält, sei das noch lange kein grund den Kontakt mit Nintendo abzubrechen, sagte Yoichi Wada, der neue Präsident von Squaresoft. Er betonte auch, das es dennoch kein Problem sei, auf anderen Konsolen zu Entwickeln.

llcooljfs Meinung:
Man kann es deutlich sehen, das Squaresoft stark an Nintendo interessiert ist. Das zeigt, das Squaresoft stark mit den Erfolg des Gamecubes rechnet.

Quelle: www.gamefront.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele