Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neueste Infos über Pocketeers (ehemals AGB)


1 Bilder Neueste Infos über Pocketeers (ehemals AGB)
Bekanntlich wurde das Entwicklerstudio AGB Games in Pocketeers umgetauft. Die Firma ist vor allem durch diverse verschiedene Grafikdemos, die sie für den GameBoy Advance entwickelte, sehr bekannt geworden. So entstanden zum Beispiel einige Demos wie eine zu einem indizierten 3D Schooter, ein 3D Fußballspiel und diverse Demos zu Rennspielen. Vor allem die Qualität der einzelnen Bilder und Videos zeigte schon, was man mit dem GameBoy Advance noch so alles anstellen können wird. Doch leider handelte es sich dabei immer nur um Demos und keine wirklichen Spieleentwicklungen.

Doch das kann sich das nun schlagartig ändern. Wie nun bekannt wurde, reiht sich die Firma seit neuesten in die Liste der offiziellen GameBoy Advance Entwickler ein und darf somit Spiele für Nintendos Handhelden entwickeln und veröffentlichen. Doch hat die Firma bisher noch kein Spiel offiziell für Nintendos Handhelden angekündigt. Man kann aber davon ausgehen, dass sich die eine oder andere Demo, die sie bisher schon programmiert haben, in ein richtiges GameBoy Advance Spiel umwandeln wird. Wie es die Firma selber auf ihrer eigenen Homepage schon sagte, sei man nun glücklich, offiziell Spiele entwickeln zu dürfen und wolle demnächst so einige neue und auch wirklich gute Games auf den Markt bringen. Dabei will man eine sehr hohe Qualität bei den Spielen erreichen.

Derweil hat man nun die alte AGB Homepage verschwinden lassen und eine neue Webseite veröffentlicht. Natürlich trägt diese Homepage nun auch den neuen Namen der Firma und bietet allerhand Infos über deren Entwicklungen. So kann man nun einfach und unkompliziert durch die neue recht ansprechend designte Seite navigieren. Einige Rubriken bieten die diversen Screenshots aller Demos an, während man in einer anderen Rubrik die Videos dazu downloaden kann. Zudem kann man sich natürlich auch noch einige Infos zur Firma durchlesen. Des weiteren werden wohl in Zukunft verschiedene Demos diverser Videospielsysteme auf der Seite veröffentlicht. Darunter wohl auch GameBoy Advance Demos, die aber nicht als ROM sondern als PC lauffähige Demo erhältlich sein werden.

Außerdem hat Pocketeers auch gleich mal neue Bilder auf den Server geladen. So kann man sich nun die neuesten Screenshots aus der Rennspieldemo begutachten. Das bekannte, flott aussehende Auto sieht man nun in der Farbe Gelb (vorher zum Beispiel nur in Blau oder Rot) durch ein kleines Dorf und einem herbstlichen Wald fahren. Gerade der Wald mit seinen vielen Blättern, aber auch die Häuser des Dorfes sehen für ein 3D Rennspiel auf dem GameBoy Advance wirklich klasse aus, da sie sehr viele Details aufweisen. Aber auch das blaue Model des Flitzers kann man auf einigen Bildern sehen. Hier zeigt man eine Großstadt mit diversen Hochhäusern, Tunnelpasagen und Parkdecks. Alle Bilder findet ihr entweder auf der neuen Homepage von Pocketeers oder aber unter dem 2ten Quelllink. Auf der Homepage von Pocketeers findet man zwar auch noch Links zu neue Videos über das Rennspiel, doch verweisen diese auf nicht vorhandene Dateien. Aber es steht auch zusätzlich dort, dass diese erst in Kürze erhältlich sein werden.

Über folgenden Link könnt ihr die Homepage von Pocketeers besuchen:
http://www.pocketeers.com

Dieser Link führt zur zweiten Quelle, die auch über den neuesten Stand um diese Firma berichtete:
http://www.gu-videogames.de/uni-gameboy/index.php3?page=shownews&newsid=237

perfect007s Meinung:
Endlich hat man es geschaft, dass auch diese Firma offiziell für den GameBoy Advance entwickeln wird. Viele GBA-Besitzer haben sicherlich schon auf das eine oder andere Spiel von AGB/ Pocketeers gewartet. Nun stehen die Chancen natürlich sehr hoch, dass wird den indizierten Schooter, das Fußballspiel und vor allem das Rallyspiel doch noch auf dem GameBoy Advance erleben dürfen. Ich bin mal gespannt, wann die ersten Spiele offiziell angekündigt werden und um welche Spiele es sich dann handeln wird. Doch schätze ich mal, dass man auf jeden Fall ein 3D Spiel auf den Markt bringen wird, da mal zuvor ja ausschließlich Demos zu solchen Spielen entwickelt hat.

Quelle: www.tendoplanet.de

e_gz_ArticlePage_Spiele