Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neue Actionfiguren zu Videospielen


1 Bilder Neue Actionfiguren zu Videospielen
Helden aus Videospielen lassen immer gut vermarkten. So plant der amerikanische Publisher IDG Games Media Group, der unter anderem das GamePro Magazin für den amerikanischen Markt rausbringt, mehrere Actionfiguren zu bekannten Videospielen auf den US Markt zu bringen. Dies soll in Zusammenarbeit mit Racing Champions ERTL geschehen.
Leider gibt es bis jetzt noch keine Ankündigung für den deutschen Markt.

Folgende Figuren sind geplant:
- Sonic und Shadow aus Sonic Adventure 2
- Akira und Lau aus Virtua Fighter 4
- AiAi aus Super Monkey Ball
- Einige Charaktere oder Fahrzeuge aus Crazy Taxi
- Sinder und Violet aus Cel Damage
- Eddie und Elise aus SSX Tricky

redwolfs Meinung:
Sicherlich werden sich diese Figuren in Kinderzimmern großer Beliebtheit erfreuen. Und bestimmt wird auch der ein oder andere Sammler zuschlagen. Allerdings hätte es bestimmt einige Charaktere gegeben, die besser ankommen würden.

Quelle: www.areaxbox.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele