Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Namco gibt Pläne für laufendes Geschäftsjahr bekannt


1 Bilder Namco gibt Pläne für laufendes Geschäftsjahr bekannt
Gestern fand die 47. Aktionärsversammlung von Namco statt. Dort wurden die Pläne des Unternehmens für dieses Geschäftsjahr bekannt gegeben.
So will Namco auch weiterhin stark die Spielhallen Automaten unterstützen. So soll eine Art Memory Card für Arcade Automaten auf den Markt kommen, mit der man bei gewissen Automaten Spielstände sichern kann. Zudem wollen sie 30 neue Automaten fertigstellen.
Natürlich werden die Konsolen nicht vernachlässigt. So sollen noch im aktuellen Geschäftsjahr 69 Spiele für alle Systeme auf den Markt kommen. So wird z.B. der Pistolenshooter Ninja Assault in Japan am 12.09.02 erscheinen.
Namco plant ausserdem, enger mit anderen Firmen zusammenzuarbeiten, um zugkräftige Charaktere, wie z.B. aus dem Disney Universum, in eigenen Spielen verwenden zu können.

redwolfs Meinung:
Das mit der Memory Card für Arcade Automaten ist sicherlich eine gute Idee. So kann man auch am Automaten seine Spiele fortsetzen. Dann müssen aber auch die richtigen Automaten dazu auf den Markt kommen, die Dauermotivation bieten.

Quelle: www.gamefront.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele