Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Microsoft plant Kooperation mit T-Online


1 Bilder Microsoft plant Kooperation mit T-Online
Nach der offiziellen Ankündigung des Releases von X-Box-Live für den März 2003 in Europa sind jetzt Informationen bekannt geworden, daß Microsoft dabei mit T-Online zusammenarbeiten möchte.
Wie die Financial Times Deutschland in Ihrer heutigen Ausgabe berichtet sei technisch schon alles geklärt und es gehe lediglich nur noch um gemeinsam Marketingaktionen.
Binnen 6 Monaten sollen ca. 50000 Gamer den Onlinedienst über einen Breitbandzugang von T-Online nutzen.

soldier79s Meinung:
Nun ja, T-Online ist ja nun nicht der einzige Anbieter für die DSL-Zugänge . Kann man nur hoffen, daß man nicht gezwungen ist einen Zugang über T-Online zu haben., denn ansonsten glaube ich nicht das das Microsoft vorhaben von Erfolg gekrönt sein wird. Auch technisch gesehen, im Hinblick auf "Ping"-Zahl und Datendurchsatz liegen viele andere Anbieter vorne.

Quelle: www.reuters.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele