Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Lupin the 3rd: Legacy of the Magician King (PS2) - Erste Infos und Screens


1 Bilder Lupin the 3rd: Legacy of the Magician King (PS2) - Erste Infos und Screens
Banpresto wird diesen Sommer in Japan ein neues Spionage-Action-Adventure namens Lupin the 3rd: Legacy of the Magician King für die PlayStation 2 veröffentlichen. Das Spiel basiert auf dem klassischen Anime Lupin the 3rd. Man schlüpft in die Rolle von Lupin und muss versuchen an den legendären Schatz "Ladoral" zu gelangen. Um diese Aufgabe zu meistern ist man oftmals gezwungen, sich in das Gebiet des Feindes zu schleichen. Dabei sollte unbedingt vermieden werden, zu viel Lärm zu machen, weil man sonst von den feindlichen Wachen geschnappt wird. Weiterhin wird es viele verschiedene Arten von Hilfsmittel geben. Da wären z. B. das Infrarot-Fernrohr zum Aufspühren von Fallen oder Verkleidungen um die Gegner zu täuschen.

GameSpys Meinung:
Ich kenne den Anime Lupin the 3rd nicht, aber das Konzept des Spiels gefällt mir wirklich gut. Besonders interessant ist es, dass das Spiel anscheinend komplett ohne jegliches Gegner-Plätten auskommt. Man muss sich schlicht und einfach um die Gegner drumrummogeln. Auch die Grafik gefällt mir gut. Sie wirkt wirklich wie dafür geschaffen, um einen Anime in ein Spiel umzusetzen und sieht trotzdem schon sehr vielversprechend aus. Für Hobby-Agenten sicherlich eine interessante Geschichte, auch wenn das Spiel wohl nicht außehalb Japans erscheinen wird.

Quelle: www.geocities.com

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele