Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Klonoa Beach Volleyball angekündigt


1 Bilder Klonoa Beach Volleyball angekündigt
Wie nun von "Sony Computer Entertainment Europe" (SCEE) und "Namco" bekanntgegeben wurde, wird man das bisher nur für Japan angekündigte "Klonoa Beach Volleyball" auch in Europa für die PSOne veröffentlichen.

Dabei handelt es sich um ein Party- Spiel, welches auf der vor allem auf die jüngere Zielgruppe ausgelegte "Klonoa"- Reihe basiert, in der bisher sowohl auf der PSOne, als auch auf dem GBA und der PS2 jeweils ein JumpN Run- Titel erschien.

Im Spiel selbst werden zehn Charaktere der beliebten Serie verfügbar sein, jeder davon ausgestattet mit ganz bestimmten Fähigkeiten. Durch spezielle Schläge, die teilweise wie Blitze oder Feuerwerk wirken, kann man seine Gegner in 3 unterschiedlichen Spielmodi (Meisterschaft, Exhibition und Training) regelrecht festnageln, und dabei soll die Steuerung so einfach gehalten werden, dass sie selbst für die jüngsten Spieler sehr leicht zu erlernen sein wird, denen wohl auch eine spezielle "Kindersteuerung" zur Verfügung stehen wird.

Letztendlich soll auch die Tatsache, dass man sich mit zwei Spielern einen Joypad teilen und so auch mit nur den zwei obligatorischen Joypads ein 4-Spieler-Match bestreiten kann, für eine Menge Spaß sorgen, wenn "Klonoa Beach Volleyball" dann in diesem Herbst auf der PSOne erscheint.

Neben der unten angegebenen Quelle hier noch eine weitere News zu dem Spiel:
http://www.planetps2.com/news/#PQN375588

Eric_Dravens Meinung:
Nimmt man die Ankündigung wörtlich, so wird selbst für die Altersgruppe, die gerade mal so einen Joypad überhaupt erst festhalten kann, die Steuerung des Spieles sehr leicht zu erlernen sein, und so kann man auch durchaus davon ausgehen, dass man es hier, wie bei den JumpN Run-Teilen der Serie ebenfalls, erneut auf eine sehr junge Zielgruppe abgesehen hat. Die dürfte sich auch nicht weiter daran stören, dass lediglich 10 Charaktere und 3 Spielmodi vorhanden sind, denn mit dem vorhandenen 4-Spielermodus liegt der Schwerpunkt wohl definitiv auf dem Mehrspielererlebnis und dem Fun- Faktor, denn auf ernsthafter Beach-Volleyball-Action. Für die ganz jungen Spieler könnte "Klonoa Beach Volleyball" also durchaus ganz nett werden, wohingegen alle etwas älteren Gamer wohl getrost auf dieses Spiel verzichten können.

Quelle: www.worthplaying.com

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele