Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Japan: PS 2 mit 55,6 % Marktanteil


1 Bilder Japan: PS 2 mit 55,6 % Marktanteil
Wer auch nur im entferntesten gedacht hatte, der Launch der XBox würde sich negativ auf die Abverkäufe von Marktführer PlayStation 2 auswirken hat sich getäuscht, offenbar ist eher das Gegenteil der Fall. Wie jede Woche wartet auch diesmal die japanische Videospielzeitung Famitsu mit den wöchentlichen Hardwareverkaufscharts aus dem Land der aufgehenden Sonne auf, diesmal für die Woche vom 4.3 bis zum 10. 3.

In dieser Woche gibt es nur einen wirklichen Gewinner auf dem japanischen Markt: Die PlayStation 2! Je vielfältiger das Konsolenangebot offenbar wird, umso stärker scheinen sich die Käufer auf Bewährtes zu besinnen und kauften in der genannten Woche 76.914 Sony-Geräte ( + 6361), nach dem Ausscheiden des Dreamcast aus der Famitsu-Liste immerhin die älteste Next-Generation Konsole auf dem Markt. Damit wurde in dieser Woche nicht nur die Millionenmarke von verkauften PS 2 Konsolen in 2002 gebrochen, für inzwischen satte 55,6% Marktanteil hat es gleich auch noch gereicht!

Mit leichten Zuwächsen im Verkauf folgt danach ein Gerät aus dem Hause Nintendo. Mit dem Game Boy Advance schlägt vergleichsweise bescheidene Handheldtechnik schlägt die technisch beste Konsole am Markt und verweist die XBox mit deutlichem Abstand auf Platz drei der Charts. Bei einem Marktanteil von 22,4% konnte das Handheld knapp 31.000 neue Besitzer finden. Für jede verkaufte XBox nahmen die Japaner statistisch gesehen fast drei Game Boy Advance mit nach Hause.

Auf Platz drei folgt dann endlich die XBox, eindeutig der große Verlierer dieser Woche. Deren Verkäufe haben sich innerhalb einer Woche von über 37.000 verkauften Geräten auf nunmehr noch knapp 11.000 mehr als gedrittelt! Insegsamt wurden seit dem Launch nur 172.007 Geräte verkauft und im wöchentlichen Marktanteil liegt Microsoft mit 7,9% nur noch blamable 0,1% vor dem Gamecube, der auf Platz vier folgt.

Im Gegensatz zur amerikanischen Konkurrenz verkaufte der sich immerhin besser als in der Vorwoche, auch wenn die zusätzlich 336 verkauften Konsolen, eher zum Schmunzeln anregen, als einen echten Verkaufserfolg darstellen. 10807 Gamecubes wurden verkauft, nur 123 weniger als XBoxen über die Ladentheken gewandert sind. Die bisherige Jahresbilanz sieht dementsprechend auch nicht gerade erfreulich aus: Nur knapp 300.000 GameCubes konnten im wichtigen Heimatmarkt abgesetzt werden.

Auf den billigen Plätzen folgen wie in den Wochen zuvor Oldies und Exoten: Noch mehr als 3700 Japaner konnten sich zum Kauf des betagten Konsolen-Oldies PSone entschliessen, Marktanteil 2,7%.
Den Abschluß macht, wie seit dem Ausscheiden des Dreamcast gewohnt, die Handheldfront. Hier konnte sich GBA-Vorgänger Game Boy Color mit knapp 3000 verkauften Einheiten und 2,2% Marktanteil klar vor den technisch überlegenen Konkurrenten Wonderswan Color schieben. Mit rund 2000 verkauften Geräten, brach der Verkauf hier im Vergleich zur Vorwoche um ein starkes Drittel ein. Nur noch 1,4% der Käufer entschieden sich für den Wunderschwan und liessen ihn damit auf dem letzten Platz der Famitsu-Charts vor sich hindümpeln.

HALLofGAMEs Meinung:
Ich bin immer wieder aufs Neue überrascht, wie stark die PlayStation 2 ist. In den letzten Wochen ist der wöchentliche Marktanteil (bereinigt um die unmittelbaren Launchzahlen der XBox) beständig gestiegen. Ganz so furchtbar muß man sich bei Microsoft angesichts dieser Zahlen meiner Meinung nach aber wohl doch nicht schämen, denn wenn Nintendo es auf dem Heimatmarkt nicht schafft, sich ein größeres Stück vom Kuchen abzuschneiden, was will man dann von der Konkurrenz aus Übersee realistischerweise erwarten? Meine Meinung ist: Daran muß sich was ändern und zwar schnell! Dabei ist mir erstmal jedes Prozent Marktanteil das sich die Sony Konkurrenz sichern kann recht, egal auf welche Konsole es entfällt. Wie der XBox Launch in Deutschland gezeigt hat, profitieren wir Spieler von starker Konkurrenz, denn ohne die Angst vor den neuen Mitbewerbern im Nacken, hätte sich die preisliche Situation im Bereich PS 2 sicher nicht so positiv geändert!

Quelle: www.gamefront.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele