Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Infos und Bilder zu Soul Fighter


1 Bilder Infos und Bilder zu Soul Fighter
Neben den Flintstones-Spiel (ein Fun-Racer mit den bekannten Charakteren) arbeitet SWING! momentan auch an einer Umsetzung des Kampfspieles Soul Fighter. Dieses Beat em‘ Up-Adventure Game soll eine rasante Action in einer gelungenen 3D Welt abgeben. Dabei möchten die Entwickler insgesammt 10 umfangreiche Welten erschaffen. In diesen soll es sehr viel zu erkunden und erobern geben. Außerdem möchte man diese sehr farbenprächtig gestallten. Es wird in dem Spiel drei verschiedene Charaktere zum auswählen geben. Neben einem Ritter und einem Magier wird ein Spion anwählbar sein. Alle Charaktere sollen ihre speziellen Fähigkeiten besitzen, die sich dann natürlich auch auf das Spielgeschiehen auswirken werden. Die insgesammt vierzig verschiedenen Gegner will man durch Motion Capturing mit lebensechten Bewegungen im Spiel darstellen. Bei dieser Anzahl an Gegnern können sich die Protagonisten natürlich nicht nur auf ihre Hände und Füße verlassen. Daher wird man durch unterschiedliche Kombinationen und Waffen wie ein Messer, eine Streitaxt oder eine Armbrust die Möglichkeit haben, seine Feinde auf die unterschiedlichsten Weisen das Fürchten zu lehren.
Genauso wie das Flintstones-Spiel will man dieses hier schon Ende Juni auf den deutschen Markt bringen. Auch soll das Spiel komplett eingedeutscht werden. Zu den Informationen wurden einige nette Screenshots veröffentlicht. Diese könnt ihr euch über den Quelllink anschauen. Dort kann man die Protagonisten in Aktion sehen und auch die verschiedenartigen Landschaften betrachten. Leider sind die Bilder etwas klein (vom Speicherplatz her) geraten, so dass diese teilweise etwas unscharf wirken. Doch lohnt es sich mal einen Blick darauf zu werfen.

perfect007s Meinung:
Also ganz habe ich das noch nicht herausgefunden, um was es sich in dem Spiel handelt. Es soll wohl so eine Art Beat em‘ Up-Adventure werden, wie Nightmare Creatures. Insgesammt sehen die ganzen Bilder ja recht nett aus, doch wirken diese für GameCube Verhältnisse etwas zu detailarm. Doch auch hier gilt erst mal abwarten und Tee trinken. Das Spiel wird ja schon Ende Juni erhältlich sein und dann werden wir ja mal sehen, wie gut es letztendlich geworden ist.

Quelle: www.gu-videogames.de

e_gz_ArticlePage_Spiele