Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Infogrames wirbt auf der Raumstation ISS


1 Bilder Infogrames wirbt auf der Raumstation ISS
Werbung ist Alles. Ohne Werbung würden wir wohl nie erfahren was es neues am Markt gibt bzw. welche Softwareprodukte käuflich zu erwerben sind. Gerade in der Werbebranche werden Milliarden pro Jahr investiert. Jüngstes Beispiel bildet hier ANNO 1503, wobei die Publisher mal eben 1,4 Millionen Euro für TV-Werbung ausgeben ("gamezone" berichtete).
Der Ideenreichtum ist natürlich auch umwerfend, je ausgefallener die Produktinformation - desto effektvoller scheint der Absatz zu sein. Aktuell soll hier der französische Publisher Infogrames genannt werden, welcher im Rahmen einer Promotion-Aktion mit den Firmen "Sage Club Berlin" sowie "Pelle Pelle" verschiedene Entertainment-Produkte zur Internationalen Raumstation ISS schickt. Es handelt sich ursprünglich um einen Versorgungsflug zur ISS, welcher zu Anteilen der oben genannten Firmen finanziert wird. Die Produkte sollen in der Schwerelosigkeit fotografiert werden, wobei das dadurch entstandene Bildmaterial kommerziell verwendet werden darf. Welche Produkte Infogrames der Schwerelosigkeit aussetzt ist leider noch unbekannt.

photographikers Meinung:
Nun gut, da müssen die Firmen ja gewaltig was hingelegt haben. Den Sinn dieser Aktion habe ich dennoch nicht ganz verstanden, die Finanzierung des Fluges aussen vor gelassen - lässt sich auch auf der Erde die Schwerelosigkeit simulieren. Wollen wir gespannt bleiben.

Quelle: www.gamesweb.com

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele