Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Infogrames - Übernahme durch Sega?


1 Bilder Infogrames - Übernahme durch Sega?
Laut der Nachrichtenagentur Reuters befand sich in der heutigen Ausgabe des europäischen Wall Street Journals ein Artikel über eine geplante Übernahme von Infogrames durch Sega.
In dem Bericht heisst es ausserdem, dass Sega in letzter Zeit diverse Gespräche mit amerikanischen und europäischen Videospiele-Herstellern geführt hat. Demnach plant Sega, seine Marktposition in der Videospiel Branche zu stärken und weiter auszubauen.
Segas Chief Operating Officer, Tetsu Kayama, meinte: "Wenn ein Studio etwas hat, das Sega nicht hat, denn werden wir es erwerben", ohne sich dabei auf bestimmte Firmen festzulegen.
Analysten stehen einer Infogrames Übernahme aufgrund der Größe des Unternehmens aber skeptisch gegenüber.
Eine offizielle Stellungnahme gabe es bisher weder von Sega noch von Infogrames. Die Meldung trieb den Aktienkurs von Infogrames gewaltig in die Höhe. Dieser stieg heute Morgen um 23,03% und liegt jetzt bei 5,18 Euro.
Infogrames ist in Japan noch recht unbekannt. Dort erscheinen die Infogrames Spiele unter der erworbenen Atari Marke.

redwolfs Meinung:
Viele hatten Sega nach dem Untergang des Dreamcasts schon abgeschrieben. Doch Sega wird sicherlich in Zukunft in der Branche noch eine wichtige Rolle spielen.
Dass sie ein Riesen Unternehmen wie Infogrames schlucken, halte ich allerdings auch für unwahrscheinlich.

Quelle: www.gamefront.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele