Login
Passwort vergessen?
Registrieren

In acht Jahren: PCs mit 40 GHz


1 Bilder In acht Jahren: PCs mit 40 GHz
Intel hat ein neues Verfahren erfunden um Chips herzustellen: Bumpless Build-up-Layers (BBUL). Hiermit können Verbindungen sehr viel dichter und komplexer als bisher erstellt werden, die um ein Viefaches schnellere Schaltkreise zur Folge haben. Bei der neuen Technologie befinden sich die Leiterbahnen nicht mehr nur auf der Oberfläche des CPU-Packeges, sondern auch im Innern, was eine flachere Bauweise und damit einen geringeren Stromverbrauch ermöglicht.
Intel geht davon aus im Jahre 2007 CPUs mit 15-20 GHz und 2009 sogar mit 40 GHz herstellen zu können.

Quelle: www.gamigo.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele