Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Highlander – Erstes Video


1 Bilder Highlander – Erstes Video
Das französische Entwicklerteam Kalisto, dem es im Moment wohl gar nicht so gut geht, arbeitet zur Zeit nicht nur am neusten Teil der Nighmare Creatures-Reihe sondern auch an einer Umsetzung von „Highlander“. Das Spiel basiert also auf den beliebten Filmen und der vielleicht etwas weniger populären Fernsehserie rund um die unsterblichen Kämpfer. Und Highlander ist verblüffender Weise kein typisches Action-Adventure mit Filmlizenz wie etwa Buffy oder Xena, sondern ein reines Onlinespiel. Es soll offensichtlich viele Rollenspiel-Elemente mit zahlreichen spannenden (Schwert)kämpfen vermischen. Bei Computer and Video Games kann man nun die ersten bewegten Bilder dazu finden. Wie im Film geht es im Spiel um die unsterblichen Highlander. Diese können durch die Zeit reisen und sie sind darüber hinaus begnadete Krieger. Es gibt einen Satz, den man sofort mit den Highlandern in Verbindung bringt, nämlich: „Es kann nur einen geben.“ In einem Onlinegame, dass im Idealfall von unzähligen Leute gleichzeitig gespielt wird kann man dieses Ziel natürlich nicht ganz verwirklichen, aber die einzelnen Helden werden sich wohl des öfteren brutale Duelle liefern. Ein solcher Kämpfer kann nur besiegt werden indem man ihm den Kopf abschlägt und das Spiel wird allein deshalb sicherlich nichts für kleine Kinder sein. Wie gewohnt kann man den Charakter und seine Waffe an die eigenen Wünsche anpassen bevor das Abenteuer beginnt. Die Spieler können laut Kallisto die interessantesten Fähigkeiten der Highlander nutzen, aber genauere Informationen zum Gameplay gibt es an dieser Stelle nicht. Auch zur Technik wird leider noch rein gar nichts gesagt. Einen offiziellen Releastermin sucht man ebenfalls vergebens, aber bis zum Erscheinen wird bestimmt noch einige Zeit vergehen. Bei Computer and Videos Games gibt es wie gesagt ein erstes Video (oder vielleicht sind es sogar zwei, denn im Text ist von „Movies“ die Rede). Möglicherweise unterscheiden sich die beiden Dateien aber auch nur in der Größe. Sie liegen im MPEG-Format vor und sind 37,1 bzw. 20,3 MB groß.

Ceilans Meinung:
Ich kann leider nicht sagen ob es ich um zwei Videos oder das selbe in unterschiedlicher Qualität handelt. Für meine lahme Internetverbindung sind die Files einfach zu groß. Schade dass es keine Screenhots zu sehen gibt, denn bis jetzt kann ich mir nicht so recht vorstellen was da auf uns zukommt. Ein paar Standbilder aus dem Trailer wären nicht schlecht gewesen. Und was das Gameplay betrifft weiß ich leider auch noch nicht so genau was abgeht. Ich habe vorher noch nie von diesem Spiel gehört und die ersten Infos sind nicht unbedingt zahlreich. Über den Videos steht „Highlander the Gathering“. Ich denke mal dass das der komplette Name des Games ist. Ein anderer Titel wird nämlich nicht erwähnt. Hoffentlich tauchen bald zusätzliche Informationen und vor allem passende Bilder auf.
Nebenbei bemerkt: Die Leute sind doch eigentlich pleite, warum bringen die denn jetzt doch noch neue Spiele auf den Markt?

Quelle: www.computerandvideogames.com

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele