Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Gundam: Lost War Chronicles - erste Infos und Screenshots


1 Bilder Gundam: Lost War Chronicles - erste Infos und Screenshots
Die aus dem Hause „Bandai“ stammende und sehr erfolgreiche Serie „Gundam“, die 1991 erstmals als Arcade-Version veröffentlich wurde und sich dann bis heute über verschiedene Plattformen (SNES, Dreamcast, PSX, Play Station 2) fortsetzte, bekommt nun einen weiteren Ableger spendiert. Das neueste Machwerk trägt den Untertitel „Lost War Chronicles“ und wird bereits am 1. August 2002 in Japan für die Playstation 2 erhältlich sein.
Die Grundlage für die neuerliche Fortsetzung ist wieder der immer noch andauernde, nicht beigelegte intergalaktische Krieg. In diesem Krieg wird man sich in wahlweise zwei verschiedenen Rollen beweisen können. Zur Auswahl stehen die Platoon Leader „Gundam“ oder aber „Jion“. Die primäre Aufgabe – für beide Figuren gleich – wird sein, dass man seine Armeen, bestehend aus Mech-Kriegern, erfolgreich in die Schlacht und aus selbiger auch wieder hinaus führen muss. Hierzu benötigte Schlachtzüge und Angriffstechniken werden entsprechend vom Spieler ausgeklügelt und dann im Spiel umgesetzt. Dies scheint auch der Grund zu sein, weshalb man bei „Lost War Chronicles“ davon spricht, dass eben dieser Part wesentlich stärker an Rollenspiel und Simulation gleichermaßen erinnert. Nach vorliegenden Informationen stelle dies doch eine ziemlich Abweichung gegenüber den bisherigen Teilen dar.
Ein weiterer Punkt im Spiel ist das Ranking! Je nach dem wie erfolgreich man seine Schlachtzüge geplant und auch umgesetzt hat, erhält man eine passende Aufschlüsselung, die einem die Erfolge (oder auch Misserfolge) darlegt. Diese Erfolge ergeben sich aber nicht nur im klassischen Singleplayer Mode sondern auch im Versus Battle Mode, welcher gleichfalls im Spiel praktikabel ist. Ob und wie weit noch andere Modis zur Verfügung stehen, wurde nicht gesagt.
Zu den eben genannten Informationen gesellen sich auch Screenshots, die aus der fast fertigen Version stammen (ca. 90% sind fertig gestellt). Einen passenden Einblick kann man sich holen, wenn man dem Quellenlink folgt.
Da bereits auch die Vorgänger den Weg „in den Rest der Welt gefunden haben“, sprich außerhalb Japans veröffentlicht wurden, ist es mehr als denkbar, dass in absehbarer Zeit auch eine Ankündigung für USA als auch Europa folgen wird.

Van_Helsings Meinung:
Stolze Leistung.. (sei mal so am Rande bemerkt) wenn man bedenkt, wie lange sich das Spiel nun halten kann bzw. es sich unterm Strich auch immer wieder verkauft. Grundlegend kann ich allerdings nicht viel dazu sagen, denn ich kenne es primär „nur“ vom Hören-Sagen ;). Stütze ich mich auf die Informationen, spricht es mich aber auch nicht wirklich an – hingegen die Screenshots schauen ganz ordentlich aus und wecken schon den Wunsch es einmal zumindest anzutesten. Ich denke aber mal, Fans der Reihe werden sich sicherlich freuen, dass es nun einen weiteren Ableger gibt und dieser wohl auch bald außerhalb Japans zu erhalten sein wird.

Quelle: www.xengamers.com

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele