Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Gravity One - schwerelos im All


1 Bilder Gravity One - schwerelos im All
Neben The Gostman arbeiten die französischen Kawaii Studios an einem weiteren recht interessanten Spiel mit dem Namen Gravity One. In Gravity One wird irgendwann in der Zukunft eine Raumstation von Terroristen angegriffen und der Spieler muss als Matt Morrison dem Treiben ein Ende setzen. Das besondere an dem Spiel ist aber, dass man sich ständig in der Schwerelosigkeit befindet und somit alle Dimensionen ausnutzen kann, wodurch halsbrecherische Kämpfe mit den Widersachern entstehen dürften. Der Entwickler selbst bezeichnet Gravity One als Die Hard im Weltraum. Neben den üblichen Terroristen wird es unser Held aber auch mit etwas kurioseren Gegner wie entflohenen Kampf-Affen zu tun bekommen. Außerdem soll es einen ausführlichen Multiplayer-Modus geben, der unter anderem Deathmatches und Capture the Flag unterstützen wird. Die Gefechte sollen sowohl innerhalb als auch außerhalb der Raumstation stattfinden. Geplant ist es Gravity One für die Playstation 2 und die Xbox zu entwickeln. Da sich das Spiel aber in einem noch recht frühem Entwicklungs-Stadium befindet, ist es auch möglich, dass es erst auf der Playstation 3 erscheinen wird.
Die Quellenangabe führt zur offiziellen Seite der Kawaii Studios, wo es weitere Informationen und einige Screenshots zum Spiel gibt. Demnächst sollen auch Videos zu Gravity One zum Download bereit stehen.

MichaelSosinkas Meinung:
Das Spielkonzept hört sich recht vielversprechend an. Dennoch sehen die ersten Screenshots recht trist aus. Dafür wird aber ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich noch um "Prototypen" handelt, was wohl bedeuten soll, dass sich an der Grafik noch viel ändern wird.

Quelle: kawaii.studio.free.fr

e_gz_ArticlePage_Spiele