Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Gesamt Hardwareverkaufszahlen für Deutschland


1 Bilder Gesamt Hardwareverkaufszahlen für Deutschland
Auf der Seite videospiele.com gibt es jetzt eine Liste mit den Gesamtverkaufszahlen von den wichtigsten Konsolen der letzten Jahre in Deutschland:

1. Game Boy (inkl. Pocket) 8,3 Millionen
2. Sony PlayStation 4,6 Millionen
3. Game Boy Color 3,2 Millionen
4. Nintendo 64 1,6 Millionen
5. Sony PlayStation 2 700.000
6. GameBoy Advance 450.000
7. Sega Saturn 200.000
8. Sega Dreamcast 180.000

Dabei lassen sich einige interessante Vergleiche anstellen. Der gute, alte Game Boy ist unangefochtener Spitzenreiter. Etwa jeder 3. Deutsche besitzt den kultigen Handheld. Bei den Heimkonsolen ist die Playstation mit einer insgesamt 2. Positionierung Sieger und auf Platz drei folgt dann der Game Boy Color. Das N64 verkaufte sich 1,6 mio mal und wurde damit vierter. Das bedeutet, dass für jede verkaufte Einheit fast drei des direkten Konkurrenten, der PSX, über unsere Ladentische gingen. Immerhin landete es noch vor der PS2 und dem GBA. Aber diese beiden haben ihre Zukunft ja auch noch vor sich und noch genug Zeit, sich hier zu etablieren. Weit abgeschlagen sind Segas Saturn und Dreamcast. Nach den Zahlen hat sich der Saturn also sogar öfter verkauft als die Dreamcast.

GameSpys Meinung:
Ich finde es toll, dass wir auch mal für unseren Markt genaue Zahlen bekommen. Normalerweise können wir da ja nur neidisch auf die japanischen und amerikanischen gucken. Zu den Zahlen: Der GameBoy hat seine Position wohl nicht zuletzt Pokemon zu verdanken. Der GBA wird wohl auch spätestens seinen Durchbruch feiern können, wenn die entsprechende Fortsetzung bei uns erscheint. Die PS2 muss auch noch mächtig ranklotzen, um ihren Vorgänger zu erreichen. Hoffentlich gibt es mal ein Update der Liste, wenn erst die Next-Gen-konsolen bei uns erschienen sind!

Quelle: www.videospiele.com

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele