Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Gamecube-Flugsimulator wird wegen Anschlägen geändert


1 Bilder Gamecube-Flugsimulator wird wegen Anschlägen geändert
Der japanische Entwickler Tamsoft hatte bereits im März die Flug-Lotsen-Sim "Boku wa Koukuu Kanseikan" (hierzulande als "Air Traffic Controller" bekannt) für den Gameboy Advance im März veröffentlicht und arbeitet zur Zeit an einer weiteren Flugsimulation für den Gamecube. Allerdings muss der Titel verschoben werden, da aufgrund der Terroranschläge in den USA Änderungen vorgenommen werden müssen. Wie das Spiel heißt und ob es etwas mit dem Gameboy Advance-Spiel zu tun hat, ist noch unbekannt.

Sonikachus Meinung:
Hmm, ich wiederhole mich, aber egal: Was jetzt geändert wird war vor den Anschlägen genauso unmoralisch wie jetzt. Jetzt solche Änderungen zu machen wirkt doch etwas scheinheilich.

Quelle: www.gf-data.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele