Login
Passwort vergessen?
Registrieren

GameZero: Neues GameCube-Spiel von Ex-Rare-Mitarbeitern


1 Bilder GameZero: Neues GameCube-Spiel von Ex-Rare-Mitarbeitern
Seit kurzem ist das seit langem durchs Internet geisternde Gerücht nun offiziell - Rare verlässt Nintendo und geht nun exclusiv zu Microsoft. Viele Nintendo-Fans wird das mit Sicherheit immer noch ziemlich ärgerlich machen. Allerdings gibt es auch einige positive Aspekte in Bezug auf Rare, insbesondere was die Hits GoldenEye und Perfekt Dark anbelangt. Es ist nämlich so, dass mittlerweile schon viele von Rare's früheren Mitarbeitern die Firma seit einiger Zeit verlassen haben. So auch Martin Hollins, der die Entwicklungsteams von beiden eben genannten Top-Ego-Shootern leitete. Dieser hat schon 1999 die Firma Zoonami gegründet, bestehend aus 6 Mitarbeitern, darunter welche die bei Microsoft waren oder an Conker's Bad Fur Day beteiligt waren.
Wie nun bekannt wurde, arbeiten sie bereits seit drei Jahren an dem geheimen Spiel GameZero. Dieses soll exclusiv für den GameCube erscheinen. Sogar Nintendo selbst soll an dem Projekt beteiligt sein. Zwar ist noch kaum etwas dazu bekannt, doch die Wahrscheinlichkeit für einen neuen Ego-Shooter ist nicht gerade gering. Eine erste Öffentliche Präsentation des für 2003 vorgesehenen Spiels wird auf der nächsten E3 stattfinden.
Hier noch der Link zur Zoonami-Homepage: www.zoonami.com

GameSpys Meinung:
Zwar besteht diese Firma gerade mal aus 6 Leuten, aber diese scheinen ja alle nicht gerade untalentiert zu sein. Außerdem wurde an GameZero ja schon seit 3 Jahren geheim gearbeitet. Möglicherweise steht uns also ein ganz großer Titel ins Haus, womöglich sogar eine Art Ersatz für Perfekt Dark Zero ( wenn das überhaupt möglich ist).

Quelle: www.cube-europe.com

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele