Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Football Mania: EA meets Lego


1 Bilder Football Mania: EA meets Lego
Die kanadische Entwicklergarde Electronic Arts ist eigentlich bekannt für ihre (mehr oder weniger) realistischen Sportspiele Marke NHL, Madden NFL oder FIFA, doch nun gehen sie einen neuen Weg.

Nachdem vor ein paar Tagen das neue Soccergame zur Fußballweltmeisterschaft erschienen ist, sorgt EA mit der Ankündigung eines neuen Vertreters dieses Genre für Aufsehen.
Bei "Football Mania" setzt der Publisher allerdings nicht auf realistische Spieleranimationen sondern auf die Plastikfigürchen von Lego. In einem quitschbunten und leicht erlernbaren Vergnügen soll vorallem die Spielergruppe im Alter von sechs bis zehn Jahren angesprochen werden. So kämpft man mit Piraten, Rittern, Astronauten oder Cowboys (bis zu 150 Figuren sollen in der fertigen Version auswählbar sein) auf Freibeuterschiffen oder mitten in der Antarktis um begehrte Punkte, Siege und Pokale. Ein besonderes Schmankerl ist der integrierte Story-Modus (eine Besonderheit für dieses Genre), in welchen man gegen einen bösen Schurken namens Brickster bestehen muss. Abgerundet wird das Gameplay durch einen witzigen Tranings-, sowie einem 4-Player-Modus.

Nach Informationen von "gamesweb.com" soll das Spiel im Juni 2002 für PC-, Playstation 2 und Game Boy Advance erscheinen.

tom31ushs Meinung:
Electronic Arts hat nicht gerade viele kinderfreundliche Sportspiele im Programm, daher stellt "Football Mania" wirklich eine Neuerung gerade für diesen Publisher dar. Mir persönlich ist das ganz natürlich ein wenig zu kindisch (bin ja auch schon Lichtjahre von der angesprochenen Zielgruppe entfernt - altersmässig), aber für die Kiddies könnte dieses Game durchaus ansprechend sein.

Quelle: gamesweb.com

e_gz_ArticlePage_Spiele