Login
Passwort vergessen?
Registrieren

"Fishing Live Online" auf der Tokyo Game Show


1 Bilder
Zu den großen Erwartungen auf der Tokyo Game Show gehörten unter anderen auch Präsentationen von einigen Titeln Microsofts Xbox Live-Spielen. Dazu gehört auch die Angelsimulation "Fishing Live Online". Bis maximal 200 Spieler können sich am See um die dicksten Fische "streiten".

Verschiedene Spielmodi sollen die Motivation und Ausdauer steigern. Unter anderen steht ein "Time Attack-Modus" oder die Möglichkeit in Angelturnieren gegeneinander anzutreten zur Auswahl. Darüberhinaus sollen eine große Auswahl von "lizensierte Angler-Utensilien" zur Verfügung stehen.

Wie es sich gehört, kann man sich frei auf dem See nach einer guten Angelstelle umschauen sowie mit anderen Online-Hobbyanglern Gedankenaustausch betreiben.

Wer sich schon einmal umschauen möchte, hier gehts "zum See": http://www.xengamers.com/sections/news/8675/

Ein Release für die Regionen außerhalb Japans steht nicht fest, fraglich ist auch, ob dies überhaupt vorgesehen ist.

photographikers Meinung:
Mir gefällt diese Simulation sehr gut. Was mir allerdings nicht zusagt, dass man sich wieder einmal bezüglich einer Lieferung nach Europa bedeckt hält.

Quelle: www.areaxbox.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele