Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Famitsu wählt beste E3-Titel


1 Bilder Famitsu wählt beste E3-Titel
Die Famitsu, Japans größtes Magazin für Computer- und Videospiele, hat jetzt nach vielen amerikanischen Zeitschriften und Internetseiten auch die besten Spiele der diesjährigen E3 in Los Angeles gewählt. Hier die zehn besten Platzierungen:

1. Zelda (Gamecube)
2. Metal Gear Solid Substance (PS2 / Xbox / PC)
3. Mario Sunshine (Gamecube)
4. Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball (Xbox)
5. Devil May Cry 2 (PS2)
6. Phantasy Star Online Episode 1 & 2 (Gamecube)
7. Biohazard Online (PS2)
8. Panzer Dragoon Orta (Xbox)
9. Star Ocean 3 (PS2)
10. Phantasy Star Online (Xbox)

Wie man sieht, hat den Japanern Nintendos neuestes Fantasy-Epos Zelda am besten gefallen. Auf dem 2. Platz befindet sich das neue Metal Gear Solid, welches es als einziges Multiplattformspiel geschafft hat, sich zu platzieren. Dritter ist Mario Sunshine für den GameCube, gefolgt von Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball für die Xbox und Devil May Cry 2 ( PS2). Was einem auffällt ist, dass die GameCube-Variante von PSO sechster wurde und das Xbox-Pendant lediglich zehnter. Das könnte allerdings daran liegen, dass die Xbox-version einfach noch nicht so weit ist und auch viel später erscheint. Auf den Plätzen sieben bis zehn sind dann noch Biohazard Online, Panzer Dragoon Orta und Star Ocean 3.

GameSpys Meinung:
Alles in allem scheinen die Platzierungen insgesamt für die drei Konsolen gleichmäßig ausgefallen zu sein. Xbox und PS2 haben hier jeweils vier Spiele, der GameCube zwar nur drei, dafür aber auch die besseren Platzierungen. Was durch diese Liste mal wieder klar wird ist, dass Japaner keine westlichen Spiele mögen und Konsolen dem PC eindeutig vorziehen.

Quelle: www.gamefront.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele