Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Europäische Software Charts (GameCube)


1 Bilder Europäische Software Charts (GameCube)
Super Marios Sonnenschein ist etwas verblasst und mußte den Abenteuern von Star Fox platz machen. Die Versoftung von Electronic Arts Harry Potter belegt doch überraschend den dritten Platz. Weit abgeschlagen ist FIFA 2003 mit der Platzierung des sechsten Platzes. Etwas verwunderlich ist die Platzierung von Rocky und Burnout2. Nachfolgend die europäischen Software Charts - die Top 20 für den GameCube.

1. Star Fox Adventures (Nintendo)
2. Super Mario Sunshine (Nintendo)
3. Harry Potter – Chamber of Secrets (Electronic Arts)
4. Die Hard Vendetta (Vivendi Universal Games)
5. Tony Hawk’s Pro Skater 4 (Activision)
6. FIFA 2003 (Electronic Arts)
7. Star Wars: Clone Wars (LucasArts)
8. Star Wars: Jedi Knight II – Jedi Outcast (LucasArts)
9. TimeSplitters 2 (Eidos)
10. Super Smash Brothers Melee (Nintendo)
11. Eternal Darkness (Nintendo)
12. Star Wars: Rogue Leader (LucasArts)
13. Luigi’s Mansion (Nintendo)
14. WWE Wrestlemania X8 (THQ)
15. Sonic Adventure 2: Battle (Infogrames)
16. Resident Evil (Capcom)
17. Burnout (Acclaim)
18. Rocky (Rage)
19. Crash Bandicoot – Wrath of Cortex (Vivendi Universal Games)
20. Spiderman (Activision)

photographikers Meinung:
Da sieht man wieder einmal den Unterschied zwischen Vorschusslorbeeren und Realität. Ich muss ehrlich sagen, diese Charts wiedersprechen die Erwartungen mancher Firmen.

Quelle: www.cube-europe.com

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele