Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Eidos: Spiele Line-Up für die E3 steht


1 Bilder Eidos: Spiele Line-Up für die E3 steht
Völlig unbeeindruckt von den Übernahmegerüchten hat der britische Publisher Eidos Interactive jetzt sein diesjähriges E3 Spiele Line Up bekannt gegeben. Erwartungemäß steht natürlich die weltberümhte Eidos Ikone Lara Croft dieses Jahr endlich wieder im Mittelpunkt der Präsentation. Mit ihrem inzwischen sechsten Auftritt in "Tomb Raider: The Angel of Darkness" ruhen alle Hoffnungen der angeschlagenen Briten auf der vollbusigen Action Heldin, die sowohl für die PS 2., als auch für PCs gezeigt werden wird.

Doch auch neben dem wohl sicheren Megaseller hat Eidos noch einige andere Leckerbissen für fast alle Plattformen zu bieten. Weitere Highlights dürften das heißersehnte "Hitman 2: Silent Assassin" (für PS 2, PC und XBox), "Timesplitters 2", der Nachfolger des PS 2 Launch Ego-Shooters (erstmals erscheint damit Timesplitters neben der PS2 auch für XBox und Gamecube), sowie "Deus Ex 2: Invisible War"( aktuell nur für PC und XBox geplant) werden. Daneben wird noch das PC-Spiel "Praetorians" zu sehen sein, sowie einige weitere, nicht näher genannte Titel.

Rob Dyer, Präsident der amerikanischen Eidos Interactive Tochter gibt sich dementsprechend zuversichtlich und verspricht den Gamern hochwertige und innovative Games, in denen sich das ganze Können des britischen Entwicklers wiederspiegeln soll. Selbstbewusst verkündet er: "Dieses Line-up ist das stärkste, das wir jemals auf einer E3 präsentieren konnten." Wenn er recht hat, dürfte Eidos nicht mehr lange das Ziel irgendwelcher Übernahmespekulationen bleiben!

HALLofGAMEs Meinung:
Bisher fand ich die Lara Croft Serie, vom ersten Teil abgesehen, ja eher entäuschend! Es hat mich ziemlich geärgert, wie wenig über all die Jahre an Optik und Spielprinzip gearbeitet wurde. Irgendwie hat man eins ums andere Mal für gutes Geld fast dasselbe bekommen. Neugierig auf den ersten Next Generatin Auftritt der weltbekannten Heldin bin ich aber trotzdem. Hier muß sich doch endlich mal was getan haben, sodaß auch ich mal wieder zu einem Lara Abenteuer greifen kann. Falls nicht, werde ich halt nur mit Timesplitters 2 ein wenig zur Sanierung von Eidos beitragen können!

Quelle: www.mediabiz.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele