Login
Passwort vergessen?
Registrieren

EA belegt 103. Platz bei Wirtschaftsranking


1 Bilder EA belegt 103. Platz bei Wirtschaftsranking
In dem Mag "InformationWeek" hat EA den 103. Platz belegt, führt somit die Branche Media & Entertainment an. Letztes Jahr noch auf dem 255.Platz, konnte sich EA hinaufarbeiten.
Gründe hierfür waren einerseits die sicher gewinnbringenden Vertreibsrechte für Namco und Capcom Games in Europa und dem USA (Onimusha2, Resident Evil Rebirth,....), zum anderen die konsequente Weiterverarbeitung berühmter Marken und Lizenzen (NFS, Fifa, NHL, MAdden NFL, Harry Potterm Lord of the Ring,..)

bestgamerxxs Meinung:
Respekt, EA. Auch wenn alteingesessene Zocker die konsequente Weiterverarbeitung (Hasswort: Verwurschtung) gewichtiger Lizenzen hassen, so hat EA dies perfektioniert.
Der größte Deal dürften aber die Vertriebsrechte von Capcom (Onimusha2, Resident Evil Rebirth), Namco (Soul Calibur2,...) und Maxis (TheSims, SimCity4) sein.

Quelle: www.consol-magazin.info

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele