Login
Passwort vergessen?
Registrieren

E3: Beast Deity angekündigt


1 Bilder E3: Beast Deity angekündigt
Die E3 Messe sorgt weiterhin für viele Überraschungen. Neben "Wish", den bereits angekündigten MMORPG von Mutable Realms, haben auch die Spielehersteller von Easyfun Entertainment Taiwan, auf der E3 ihr neues Projekt namens "Beast Deity" angekündigt. Beast Deity soll ein faszinierendes Gameplay mit wundervollen Szenarien und anspruchsvolle Grafikengine bieten. Beast Deity soll auf alte chinesische Legenden basieren und ein interessantes Charakterdesign bieten. Die Spielwelt von Beast Deity besteht aus zwei unterschiedlichen Planeten, welche sich um einander drehen. Des Weiteren wird das Spiel sechs verschiedene Charakterrassen bieten welche verschiedene Tier Arten präsentieren. Und zwar stehen dem Spieler einmal ein Drache, ein Falke, ein Hund, ein Affe, ein Ochsen und ein Tiger zur Verfügung. Jeder dieser Tier Arten ist Anfangs klein und entwickelt sich zu einem großen Tier, eventuell sogar bis zu menschlicher Form. Beast Deity soll über ein interessantes "Evolution System" bieten, welches dem Spieler ermöglicht, seine Tier Art während der Entwicklung zu beeinflussen, damit sich diese zu einer anderen Tier Art oder sogar zu einer menschlichen Gestalt entwickeln kann. Außerdem kann der Spieler dazu noch seine Tier Art mit mehr als fünfhundert verschiedenen Ausrüstungsteilen ausrüsten um das Aussehen des Geschöpfes weiter zu verändern. Laut Easyfun soll jedes dieser unterschiedlichen Tiere, auch verschiedene Reaktionen, während der Prozedur zeigen und sich dadurch in Statuswerten unterscheiden.

Mit Beast Deity will Easyfun Entertainment ein technisch anspruchsvolles Rollenspiel entwickeln, welches sich auch auf langsamen Computern spielen lässt. Beast Deity wird somit komplett in 3D sein, comicartige Hintergrundlandschaften bieten und soll mit einem Pentium 3 450 MHZ und einer Videokarte TNT2 flüssig spielbar sein. Beast Deity wird dem Spieler auch die Gelegenheit geben, Tiere miteinander zu paaren, als auch weitere Tiere zu adoptieren. Ebenfalls werden sich die Tier Arten in der Erfahrungsstufe und Alter unterscheiden. Easyfun Entertainment verspricht mit Beast Deity ein ausgefeiltes Gameplay mit vielen verschiedenen Kombinationen. Wer sich über das Spiel mehr informieren will, der kann sich schon mal die Webseite von Easyfun anschauen, welche ihr unter http://www.easyfun.com.tw/ erreichen könnt. Die Beta Version von Beast Deity soll im Juli dieses Jahres noch fertig sein. Ein US Release ist ebenfalls bestätigt.

Rpgmaniac-No1s Meinung:
Auf der E3 dürfte so ziemlich viel los sein. Neben klasse Rollenspielen wie Fable oder Jade Empire, können wir uns ebenfalls auf interessante MMORPGs freuen. Beast Deity macht bis einen wirklich interessanten Eindruck. Ein ähnliches Spielprinzip entwickelte damals Enix mit ihrem Action Adventure/Rollenspiel Titel „E.V.O Search for Eden“ für das Super Nintendo. Beast Deity wird jedoch wesentlich mehr Freiheit im Gameplay bieten. Bin schon auf weitere Infos gespannt.

Quelle: www.rpgfan.com

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele