Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Dragon Quest-Entwickler gründet Rollenspielfirma für Nintendo


1 Bilder Dragon Quest-Entwickler gründet Rollenspielfirma für Nintendo
Wie Gamefront berichtet, hat sich Manabu Yamana, ein Entwickler, der maßgeblich an der Programmierung des Mega-Hits Dragon Quest VII verantwortlich war, selbstständig gemacht und eine eigene Firma gegründet. Diese neue Firma, an der auch Nintendo beteiligt sein soll, nennt sich Genius Sonority. Sie soll sich speziell um die Entwicklung von neuen, exclusiven Rollenspielen für GameBoy Advance und GameCube kümmern. Es sollen bereits in den nächsten Tagen entsprechende Titel der Öffentlichkeit präsentiert werden. Außerdem kann man sich jetzt schon das offizielle Firmenlogo ansehen.

GameSpys Meinung:
Wenn das nicht mal eine erfreuliche Nachricht ist! Dragon Quest VII war immerhin das erfolgreichste PlayStation Spiel in Japan und das will was heißen. Mittlerweile scheint es für den Cube in Sachen Rollenspiele nicht mehr so düster auszusehen. Von N64-Zeiten kann auch nicht mehr die Rede sein.


Quelle: www.gamefront.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele