Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Club Nintendo Magazine werden abgeschafft


1 Bilder Club Nintendo Magazine werden abgeschafft
Wer sich jemals mit dem Thema Nintendo beschäftigte und dabei sogar einer ihrer Konsolen daheim am heimischen TV-Gerät hatte, ist sicherlich eines Tages beim Händler seiner Wahl auf ein Nintendoheft gestoßen, das er kostenlos mit Heim nehmen durfte. Es handelte sich hierbei natürlich um das „Club Nintendo Magazin“. Die ersten Ausgaben dieser Publikation gleichten eher einem Newsletter, doch folgte Anfang der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts ein richtiges Magazin. Auf vielen bunten Seiten konnte man sich so über die neuesten Spiele seiner Lieblingskonsole informieren, bekam Tips und Tricks und sogar ganze Komplettlösungen geliefert. Dazu gab es dann noch diverse Reportagen und Specials, die viele Nintendogamer begeisterten. Nicht nur die Qualität des Heftes steigerte sich in den Jahren bis heute, sondern auch die Seitenanzahl. Doch scheint dieses Magazin, das sechs mal im Jahr erschien, nun kurz vor dem Aus zu sein.

Wie man nun erfahren hat, möchte Nintendo das offizielle Nintendo Magazin, das „Club Nintendo Magazin“, abschaffen. Dies ist aus Briefen zu schließen, die Abonnenten des Heftes anscheinend nun erhalten haben. Doch scheint man auch seine Gründe für die Abschaffung zu haben. So hätte die Firma Nintendo in den letzten Monaten diverse Briefe von Fans und Lesern bekommen, die gerne jeden Monat ein Nintendomagazin bekommen möchten. Doch scheint dies nicht ohne weitere möglich gewesen zu sein und Nintendo hatte kurzerhand entschlossen, dass man die Zusammenarbeit mit Computec Media AG verstärken möchte. Die Computec Media AG stellt derzeit die N-Zone her, welches auch ein reines Nintendoheft darstellt. Laut den Aussagen von Nintendo wird man nun ein gemeinsames Heft auf den Markt bringen, zumindest die N-Zone weiterführen, aber die Redaktion von Nintendo wird ab jetzt mit der von der N-Zone zusammen arbeiten. Daraus soll, laut den Aussagen beider Parteien, ein absolut einmaliges und gelungenes Magazin entstehen.

perfect007s Meinung:
Früher waren die Hefte von Nintendo immer was besonderes, als kleiner Knirps konnte man so dann einige Geheimnisse aus den Spielen erfahren und sich über neue Games informieren, das kostenlos! Leider wird das Heft nun abgeschafft, welches aber meiner Meinung nach zu einer Art von „Werbebroschüre“ geworden war. Denn die heutigen Hefte berichteten meiner Meinung nach nicht mehr richtig über die Spiele und stellten alle Games nur noch recht positiv dar. So kann man eigentlich auch froh darüber sein, dass man keine weiteren Publikationen daraus mehr in den Händen halten wird. Doch so stellt sich mir natürlich die Frage, wie es dann mit der N-Zone weiter gehen wird, denn diese könnte nun auch zu einem Werbeheft werden. Doch wollen wird das mal nicht hoffen und mal abwarten. Evtl. kommt durch die Zusammenarbeit ein wirklich gelungenes Magazin heraus.

Quelle: nintendofans.gamigo.de

e_gz_ArticlePage_Spiele