Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Chaos Computer Club: Arcade-Games auf Hochhausfassade in Paris


1 Bilder Chaos Computer Club: Arcade-Games auf Hochhausfassade in Paris
Der Chaos Computer Club hat in Paris den bisher größten "Computerbildschirm" der Welt in Betrieb genommen. Gut, es ist nicht wirklich ein Bildschirm, sondern die Hochhausfassade der Bibliothéque national de France, die mit Hilfe von 1040 Strahlern zur interaktiven Arcade-Plattform gemacht wird. Unter Verwendung der Strahler werden die Fenster des Turmes so gekonnt beleuchtet, daß sogar Graustufendarstellung möglich ist.
Die Spiele die dargestellt werden sind echte Klassiker : Tetris, Pong, Pacman oder Breakout können per Handy direkt und für alle sichtbar gezockt werden. Die Auflösung ist zwar sehr gering, nämlich nur 20 Stockwerke * 26 Fenster, allerdings sind die Games gut zu erkennen (siehe Foto) .
Dieses Spektakel ist noch bis zum 6.Oktober in Paris zu bewundern.

soldier79s Meinung:
Einmalig!!! Wie gerne wäre ich in Paris um auch nur einmal die Möglichkeit zu haben auf einem solchem "Monitor" gigantischen Ausmaßes ein Spielchen dieser alten Klassiker zu wagen.
Alle Game-Fans aufgepaßt! Wer bis zum 6.Oktober in Paris sein
sollte, muss diese Gunst der Stunde nutzen.

Quelle: www.heise.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele