Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Card-e Reader:Erscheinungstermin


1 Bilder Card-e Reader:Erscheinungstermin
Nintendo hat bekannt gegeben, dass das inovative GBA-Zusatzgerät "Card-e Reader" am 1.Dezember in Japan erscheinen soll. Mit dem dem neuen Modul können durch das Einlesen von Pokemon Tradingcards mit speziellem Datenstreifen Minispiele freigeschaltet werden. Für die größeren der Spiele müssen je drei bestimmte Karten hintereinander durch den Schlitz des Readers gezogen werden. Die offizielle (japanische) Homepage zum neuen Gerät ist jetzt ebenfalls online : www.nintendo.co.jp/n08/hardware/card_e/index.html
Der e-Card Reader wird auch in Deutschland erscheinen und etwa 100 DM kosten.

Ceilans Meinung:
Na ja, ich mag die Pokemonspiele eigentlich richtig gern. Und auch das Trading Card Game finde ich recht gelungen. Aber ich glaube, die Card-e Reader-Minispiele sind mir dann doch eine Spur zu simpel. Zumindest das, was ich bisher gesehen habe, überzeugt mich noch lange nicht. Mal abwarten, bis zum Deutschland-Release wird es wohl sowieso noch eine ganze Weile dauern. Für die jüngere Zielgruppe ist das Prinzip des Readers aber sicherlich interessant. Hauptsache Pokemon *g*

Quelle: www.mag64.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele