Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Brownie Brown gehört jetzt zu Nintendo


1 Bilder Brownie Brown gehört jetzt zu Nintendo
Das frühere Third Party-Team Brownie Brown wurde offiziell von Nintendo übernommen und zu einem internen Entwickler gemacht. Ein paar Infos zu dieser Firma: Nachdem die Square-Rollenspiele im Laufe der Playstation-Ära immer innovationsloser geworden waren verließen einige Mitarbeiter den japanischen Softwaregiganten. Ein paar von diesen „Abtrünnigen“ gründeten Brownie Brown, ein Team das die alten Werte der Super Nintendo-Klassiker wiederbeleben möchte. Dieses Ziel soll auf den Nintendos-Konsolen verwirklicht werden, wobei das GBA-Spiel Magical Vacation (siehe Bild) nur das erste Projekt darstellt. Es handelt sich dabei um ein actionreiches Rollenspiel, welches allein schon optisch besonders stark an die beiden Secret of Mana-Teil auf dem SNES erinnert. Das ist auch kein Wunder, weil die Grafiker und Charakterdesigner von Brownie Brown bei Square an den beiden Klassikern mitgearbeitet haben. Auch das Spielprinzip ist sehr ähnlich. Die Kämpfe werden in Echtzeit ausgetragen, alle Partymitglieder können gleichzeitig angreifen und die Feinde lassen nach dem Ableben Geld und Gegenstände zurück. Nach und nach gewinnen die Helden Erfahrungspunkte hinzu und sie steigen im Level auf. Secret of Mana-Fans werden sich also sicherlich schnell heimisch fühlen, aber es werden natürlich auch zahlreiche Neuerungen und Innovationen geboten. In Japan ist das Spiel schon erschienen und im nächsten Jahr werden wir es wohl auch bei uns zu sehen bekommen.
Bis jetzt war auch immer von mindestens einem GameCube-Titel die Rede, wobei es vor allem hartnäckige Gerüchte um eine „große“ Version von Magical Vacation gibt. Das ist wohl auch mehr als wahrscheinlich. Und da Brownie Brown jetzt offiziell zu Nintendo gehört darf man davon ausgehen, dass es bei diesem einen Titel lange nicht bleiben wird. Weitere Projekte wurden bis jetzt aber leider noch nicht öffentlich angekündigt.

Ceilans Meinung:
Das ist für mich eine wirklich interessante Nachricht, weil Magical Vacation zu meinen absoluten Spielefavoriten gehört. Und da Brownie Brown jetzt exklusiv für Nintendo entwickelt darf man sich bestimmt auf weitere Spieleperlen dieser Art freuen. Gerade für den GameCube ist das sehr wichtig, damit man nicht wie beim N64 unter chronischem Rollenspielmangel leiden muss. Auf dem GBA gibt es zwar auch so einige gute RPGs, aber weitere können (vor allem wenn sie so cool sind wie Magical Vacation) ja nie schaden. Ich bin gespannt darauf welche Brownie Brown-Titel wir noch zu sehen bekommen werden. Hoffentlich wird bald mal das Geheimnis um das erste GameCube-Spiel gelüftet. Das interessiert mich nämlich ganz besonders.

Quelle: gamethecube.krawall.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele