Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Black Black – Neue Screenshots


1 Bilder Black Black – Neue Screenshots
Nintendos Game Boy Advance entwickelt sich langsam aber sicher zu einem echten Geheimtipp für alle Freunde von japanischen Rollenspielen und allein der Branchenriese Capcom veröffentlicht genug Games dieser Art, um die Handheld-Besitzer für einige Monate zu beschäftigen. Leider dauert es wie immer schrecklich lange bis diese Hits dann auch nach Europa gelangen, aber zumindest Mega Man EXE hat es schon zu uns geschafft. Außerdem kommen noch die SNES-Umsetzung Breath of Fire (sowie hoffentlich auch der zweite Teil) und Mega Man EXE 2 auf uns zu. In Japan ist darüber hinaus auch schon das bunte Abenteuer Granbo erschienen, das vor allem für die jüngeren Spieler gedacht ist. Und mit Black Black ist jetzt also schon das fünfte Capcom-RPG in der Mache. Zum ehemals „Wild Egg“ genannten Spiel sind bis jetzt leider noch kaum Informationen veröffentlicht worden, obwohl schon seit Monaten immer wieder Screenshots zu sehen waren. So sind auch jetzt wieder ein paar zusätzliche Bilder aufgetaucht. Auf der offiziellen Homepage sind mit Sicherheit genauere Infos zum Gameplay und zur Story zu finden, aber dummerweise wurde bis jetzt keine englische Seite ins Netz gestellt. Bis heute ist nur bekannt, dass Black Black einige wirklich eigenartige Charaktere zu bieten hat. So kontrolliert man unter anderem ein Mädchen mit einem Baumstumpf auf dem Kopf und einen Roboter, der gerne ein Samurai sein möchte. Das Kampfsystem funktioniert anscheinend ähnlich wie in den Spielen der in Japan überaus erfolgreichen Dragon Quest-Reihe. Während der Kämpfe sieht man jeweils nur die Gegner und die eigenen Charaktere werden symbolisch dargestellt, indem die Lebensenergie, die Zauberkraft und kleine Portraits gezeigt werden. Im Kampf und auch im restlichen Spiel wird man von hilfreichen Wesen begleitet, die ein wenig an Pokemon erinnern. Diese Kreaturen schlüpfen aus Eiern (was natürlich auch den ursprünglichen Namen erklärt). Leider wurden noch keine genaueren Details zu den tierischen Freunden veröffentlicht. Und dummerweise wird auch kein Releasetermin erwähnt.

Ceilans Meinung:
Ich finde es immer wieder schade wenn zu so vielversprechenden Spielen keine verständlichen Informationen veröffentlicht werden. Die japanischen Seiten sind oft sehr ansprechend gestaltet und dort wird zum Beispiel auch meistens das Kampfsystem erklärt, aber kaum eine Homepage hat zusätzlich englische Texte zu bieten. Leider kann man in diesem Fall nur abwarten und hoffen, dass bald weitere Informationen veröffentlicht werden. Die Screenshots sehen wieder sehr interessant aus und ich kann mir vorstellen, dass Black Black auch was die Story betrifft einiges zu bieten hat. Denn die Charaktere sind auf jeden Fall recht sympathisch. Hoffentlich kommt das Game auch irgendwann im Westen heraus. Eine US-Version würde mir schon reichen.

Quelle: www.gbadome.nl

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele