Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Bigben Interactive & Endor AG schliessen ein Abkommen


1 Bilder Bigben Interactive & Endor AG schliessen ein Abkommen
So eben wurde von Big Ben Interactive GmbH offiziell verkündet, dass man mit der Landshuter Firma Endor AG ein Abkommen vereinbart habe. Big Ben Interactive ist, für alle die noch nie etwas von ihnen gehört haben, darauf spezialisiert für die verschiedensten Systeme Hardware anzubieten. Nebenbei sind sie auch Publisher von Spielen, so vereinbarten sie mit Sega einen Deal der sie für die letzten Dreamcastspiele in Europa zuständig erklärte, sonst hätten wir nie Shenmue 2 auf unserer Dreamcast spielen können. Die Firma Endor AG stellt Hardware her, ihr bekanntestes Produkt sind momentan die Fanatec-Lenkräder.

Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Firmen soll über Deutschland hinaus auch in der Schweiz und in Österreich gelten. Das erste Produkt welches beide zusammen auf den Markt bringen werden ist ein "FanatecGameBoard-Controller" für die Playstation 2. Das Paket besteht aus einer Tastatur, aus einer Maus und einem Spielecontroller. Dieses Zubehör soll ausschließlich für die Playstation 2 entwickelt werden, das Ziel soll es sein auch auf dieser Konsole 3D-Shooter so angenehm wie möglich zu spielen.

Der Brand Manager bei Bigben Interactive, Boris Thoenissen, äußerte sich über den ersten gemeinsamen Artikel wie folgt:
„Als PC-Spieler haben mich die Vorteile des FanatecGameBoard Controllers sofort überzeugt".
Über die Zukunft mit Endor AG sprach er so:
“Wir freuen uns, ein derart innovatives Produkt in unser Sortiment aufnehmen zu können. Qualität und Funktion werden dem Ruf gerecht, den die Fanatec-Produkte bei den Verbrauchern haben.“

Hazuki-Sans Meinung:
Schade dass wir noch kein Bild von dem Zubehörpaket zu sehen bekommen haben. Mal sehen was die Zusammenarbeit uns alles für Produkte bescheren wird.

Ich bin der Firma Big Ben Interactive GmbH dafür sehr dankbar, dass sie uns die Möglichkeit gegeben hatten, Shenmue 2 auf der Dreamcast noch spielen zu können. Das war echt lobenswert, sie haben aber bestimmt so "einiges" dafür bekommen... was sie sich aber auch verdient hatten!!!

Quelle: www.4players.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele