Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Army Men: Turf War - Erste Screenshots und Infos


1 Bilder Army Men: Turf War - Erste Screenshots und Infos
3DO kann es einfach nicht lassen. Kaum ist ein neues Army Men-Spiel für den GameCube angekündigt, schon muss auch eine passende Variante für dessen kleinen Bruder, den Game Boy Advance, auftauchen. Dieses Spiel wurde ebenfalls gerade angekündigt und bei IGN finden man neben einem kurzen Infotext netterweise auch schon die ersten Screenshots.
Das neue Spiel mit dem Namen "Army Men: Turf War" ist immerhin schon der dritte Ableger der Reihe, der für den Game Boy Advance erscheint, und das neue Abenteuer wird wieder von Mobius Entertainment entwickelt. Die Firma hat sich schon um den zweiten Teil (Operation Green) sowie um zwei Baseball-Spiele für den GBA gekümmert.
Wie gewohnt geht es um kleine Plastiksoldaten, die sich pausenlos bekriegen. Die grünen Army Men sind auch hier wieder die Guten, während die braunen Kunststoffkrieger als Störenfriede aktiv werden. In Army Men: Turf War kommt die selbe Grafikengine zum Einsatz wie in Operation Green und im Gameplay-Bereich gibt es ebenfalls viele Parallelen.
Die Army Men kämpfen wieder einmal in der realen Welt, weshalb alle Umgebungen und Objekte riesig wirken. Als Schauplatz dient diesmal ein ganz normaler Hinterhof, in dem es aber nichtdestotrotz mehr als actionreich zugeht. So wird aus einem Sandkasten eine waschechte Wüste, ein kleiner Teich ist plötzlich ein Meer und ein Garten kann wohl am ehesten als Dschungel bezeichnet werden.
Die feindliche Armme hat unter der Führung von General Plastro eine fiese Geheimwaffe zusammengebaut und dieses "Super Defense Computer" (SDT) genannte Geräte sorgt für massenhaft Ärger. Denn mithilfe des Computers können neuartige und verheerende Waffen entwickelt werden. Die grüne Armee wird so immer weiter in ihr eigenes Gebiet zurückgedrängt und der Spieler muss jetzt dafür sorgen, dass alles wieder gut wird.
Dabei geht es sowohl um Kämpfe der normalen Soldaten als auch um verschiedene Vehikel. Die Army Men können so zu Beispiel Kanonenboote, Jeeps, Landungsfahrzeuge und Hubschrauber einsetzen. Die Fußsoldaten benutzen dafür mehr oder weniger mächtige Waffen wie etwa Messer, Gewehre, Granaten und Sprengstoff.
Erstmals in der Geschichte der Army Men-Spiele für den GBA wird nun auch ein Multiplayermode für bis zu vier Spieler geboten und man hat sogar unterschiedliche Varianten wie zum Beispiel ein Deathmatch oder Kämpfe mit den Fahrzeugen zur Verfügung. 3DO geht davon aus, dass Army Men: Turf War im Herbst in den USA erscheinen wird. Auf den Screenshots sind ein paar Einheiten und die passenden Umgebungen zu sehen: http://mediaviewer.ign.com/ignMediaPage.jsp?channel_id=64&object_id=481618&adtag=network%3Dign%26site%3Dhandheldviewer%26pagetype%3Darticle&page_title=Army+Men%3A+Turf+War

Ceilans Meinung:
Interessant :) Gleich zwei Army Men-Ankündigungen an einem Tag. Ich traue mich gar nicht nach Playstation 2-News zu suchen *g* Ich würde mich echt nicht wundern wenn es da auch schon wieder ein passendes Spiel geben würde. 3DO geht wohl davon aus dass es immer noch genug Leute gibt, die sogar eine dritte Game Boy Advance-Version kaufen. Ich wäre mir da aber nicht so sicher. Wobei die Ansätze ja wenigstens in Ordnung sind. Ein paar Fahrzeuge, Fluggeräte und Schiffe können nie schaden. Am unterhaltsamsten sind dann bestimmt die Multiplayermodes. Was die Grafik betrifft hat Turf War den ersten Screenshots nach zu urteilen nicht gerade viel zu bieten, aber vielleicht wird die Optik ja noch verbessert. Operation Green sah meiner Meinung nach etwas interessanter aus, obwohl die selbe Engine verwendet wird.

Quelle: pocket.ign.com

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele