Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Amazon.de: GameCube weit vor XBox


1 Bilder Amazon.de: GameCube weit vor XBox
Auch wenn für eine Mehrheit der Zocker nach den entäuschenden Daten vom Japan Start der XBox Launch schon abgeschrieben scheint, gesicherte Fakten gibt es bislang keine. Neun Tage vor dem Start bringt nun der Online-Händler Amazon.de wenigstens schon mal etwas Licht ins Dunkel. Da Amazon unmittelbar nach den jeweiligen Ankündigungen der Launchtermine sowohl Vorbestellungen für die XBox, als auch für Nintendos GameCube angenommen hat, liegen zumindest dadurch gesicherte Daten vor. Und die sind einmal mehr entäuschend für Microsoft, denn Nintendo schlägt die XBox mit deutlichem Abstand bereits jetzt, obwohl der GC Launch noch in weiterer Ferne liegt! Zum Zeitpunkt der vom Branchendienst Gamesmarkt.de veröffentlichten Meldung soll das Verhältnis der Vorbesteller bei 38,09 % für die XBox und demenstprechend 61,91 % für den GameCube gelegen haben. Wer auch bis zum XBox Launch auf dem laufendem bleiben will, sollte öfter mal bei Amazon.de reinschauen, denn die zelebrieren auch weiterhin den Zweikampf der Konsolenherausforderer: Stündlich werden die Vorbestellerzahlen aktualisiert!

HALLofGAMEs Meinung:
Es bestätigt sich immer mehr: Die XBox wird es sehr schwer haben! Was ich stillschweigend angenommen habe trifft offenbar zu. Nintendos GameCube kann sich dank treuer deutscher Fangemeinde und preiswerterer Anschaffung schon Monate vor dem Launch in der Gunst der Spieler weit vor der XBox platzieren. Wer also geglaubt hat, man könnte als Neuling einfach so den Konsolenmarkt aufrollen, kriegt mit diesen Zahlen eine neue Ohrfeige. Man könnte fast schon Mitleid haben, mit den Microsoftleuten, die in neun Tagen die drohende Katastrophe schönreden müssen!

Quelle: www.mediabiz.de

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele