Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Änderungen bei der Punktevergabe


1 Bilder Änderungen bei der Punktevergabe
Um den aktuellen Anforderungen gerecht zu werden haben wir das Punktesystem leicht modifiziert. Der unverhältnismäßig hohe First-Review-Bonus von 350 Punkten wurde auf 200 Punkte gesenkt, was wieder für ein ausgeglicheneres News/Review Verhältnis sorgen soll.

Zudem werden ab sofort eingelieferte News von den Administratoren in sogenannte Top-News und Soft-News eingeteilt. Lediglich die Top-News werden auf der Hauptseite von Gamezone.de erscheinen, die Soft-News hingegen finden sich in den jeweiligen Channels wieder. Zu diesen zählen Nachrichten über neue Screenshots, Demos, Patches, Updates oder Videos, genauso wie allgemeine Kurzmeldungen. Auf diese Weise soll erreicht werden, dass auf der Hauptseite nicht mehr in der bisherigen Geschwindigkeit die News durchrauschen, ohne jedoch auf speziellere Informationen verzichten zu müssen.

Zusätzlich haben die Administratoren ab sofort die Möglichkeit für eine eingelieferte Top-News 50 Punkte mehr zu vergeben, quasi als Belohnung für die gute redaktionelle Mitarbeit.

In diesem Zuge wurde ebenfalls beschlossen in der Zukunft verstärkt auf Rechtschreibfehler zu achten. Beiträge mit zu vielen Fehlern werden dem Einlieferer per eMail zurückgeschickt damit dieser die Chance hat die Fehler zu korrigieren und seinen Beitrag erneut einzuliefern. Zudem können die Administratoren neben den Standart Ablehnungsgründen jetzt auch eine differenzierte Erklärung mit dem abgelehnten Beitrag senden, was für wesentlich mehr Transparenz sorgen wird.

Quelle: Gamezone

e_gz_ArticlePage_Spiele