Login
Passwort vergessen?
Registrieren

3DO mit starker GameCube-Unterstützung


1 Bilder 3DO mit starker GameCube-Unterstützung
Wie IGN herausfand wird 3DO morgen bekanntgeben, dass es ein offizieller GameCube-Publisher geworden ist. So plant man von 2002 bis 2003 viele verschiedene Titel aus den Serien Army Men, Cubix Robots for Everyone, Jonny Moseley Mad Trix und High Heat Major League Baseball zu veröffentlichen. Außerdem soll es noch einige weitere "große Projekte" für Nintendos Wunderwürfel geben.
"3DO hat eine lange Geschichte in der sie Spiele machten, die Nintendo-Spieler wollen", sagte Juana Tingdale, Vizepräsidentin der Liezinsierung bei Nintendo of America. "Wir sind sehr froh, zu sehen, dass 3DO Spiele für den GameCube macht, die so gut zu unseren Kunden passen."
Eines der eben genannten "großen Projekte" für den GameCube wird "Four Horsemen" sein, ein mystisches, an Erwachsene gerichtetes Spiel, in dem es um eine antike Plage geht, die in Menschengestalt zurüchgekehrt ist. Das Spiel soll schon seit 6 bis 8 Monaten in Entwicklung sein, wird aber nicht vor Ende 2003 erscheinen. Das stellt ein ganz neues Konzept für 3DO dar, schließlich waren bisherige Projekte nie so lange in Entwicklung.

GameSpys Meinung:
Also für die Army Men-Serie interessiere ich mich wirklich kein bischen. Ich finde es sogar schade und kann absolut nicht verstehen, wieso 3DO so viele Ressourcen in diese Reihe steckt. Dagegen bin ich schon sehr auf dieses Four Horsemen gespannt. Wenn das Spiel wirklich schon 8 Monate in Entwicklung ist und erst Ende 2003 erscheint, dann ist es erstaunliche 2 Jahre in Entwicklung gewesen, eine Zeitspanne, die man sonst nur von wenigen Entwicklern wie z. B. Rare gewohnt ist. Auf alle Fälle ist es schön, einen weiteren Entwickler mit starker GameCube-Unterstützung zu sehen.

Quelle: cube.ign.com

e_gz_ArticlePage_UC_Spiele