Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Soul Calibur 2: Runde 3 - Leser-Test von Llewelyn


1 Bilder Soul Calibur 2: Runde 3 - Leser-Test von Llewelyn
Achtung! Hier kommt 's Review:
Prolog:
Die Prügelspielreihe um die mächtigen Schwerter von Namco geht in die dritte Runde. "Welcome, to the stage of history! "

Story:
Alle suchen das Soul Calibur, mit diesem Schwert kann man seinen Willen durchsetzen und seine tiefsten Wünsche erfüllen, sei es denn sein Volk zu retten oder einen alten Bekannten zu rächen. Alles ist möglich also begeben sich alle auf die Suche nach diesem Schwert welches allerdings von Inferno, dem bösen Geist des Soul Edge (Soul Edge ist ein Schwert, welches alle in tiefstes Verderben stürzt) bewacht wird, damit es niemand bekommt, also muss auch ihm beigeholfen werden.

Story Fazit:
Für ein Prügelspiel eine recht gelungene Story, die Charaktere haben auch untereinander Beziehungen.


Grafik:
Die Grafik ist hochauflösend und schön, es gibt einige Fehler die aber alle retuschiert wurden und aufgrund der minimalen Quantität nicht auffallen. Viele Lichteffekte, Sonneneinstrahlungen und ziemlich reale Bewegungen der Kleidung und Haare bei starken Wind. Ist wahrscheinlich eines der besten Sachen die der Markt der Beat'em Ups im Moment zu bieten hat.

Grafik Fazit:
Super Grafik mit kleinen Mängeln die aber gekonnt verdeckt oder übertont worden sind.

Sound:
Wunderschöner Soundtrack, viele abwechslungsreiche Stücke, es gibt viele imposante Stücke und sowohl auch ruhige, melodische Melodien oder auch ehrfuchtgebietene Orgelstücke. Die Synchronstimmen sind sehr gut gelungen, man kann zwischen der Japanischen und Amerikanischen Synchronisierung wählen, die Japanische hat meiner Meinung nach eine passendere Stimmenauswahl als die Amerikanische, weil die Synchronsprecher in der Japanischen gewählt wurden, dass sie zum Charakter passen, die Amerikanischen Sprecher klingen als sein sie nur darauf aus die Japanische zu imitieren und dabei zu übersetzen. Schade ist allerdings, dass man nicht wie im Vorgänger zwischen den verschiedenen Soundtracks wählen konnte, das macht den ganzen Soundtrack nach gewisser Zeit einfältig, aber nicht schlechter.

Gameplay:
Das Spiel hat eine gute Bedienung und einen komplexen aber einfachen Menüaufbau, es gibt viele Spielmodis, "Arcade" in dem man für jeden Charakter ein Szenario spielen kann, "Duell" in dem man sich mit einem Mitspieler messen kann, "Überlebenskampf" wo man gegen mehrere Computergegner nacheinander kämpft ohne dass die Gesundheit erneuert wird. Das innovativste an diesem Teil dürfte allerdings der Weapon Master Mode sein, in dem man mehre konkrete Ziele erfüllen muss um Geld zu bekommen und Areale freizuspielen in denen man Waffen und Kostüme für andere Charaktere kaufen kann. Neue Charaktere spielt man ebenfalls über den Weapon Master Mode frei. Für all diese Spielmodis (ausser den Weapon Master Modus) gibt es eine Version in "Bonus" in der man die im Weapon Master Mode gefunden Waffen benutzen kann, im Bonus Mode findet man auch Profile der Charaktere mit denen man das Spiel im Arcade Mode bereits beendet hat, dass macht das Spiel für Freunde des Story-Aspekts noch interessanter.

Fazit Gameplay:
Ein Spiel, welches auch nach mehreren Tagen nicht langweilig wird, es gibt sehr viele Spielmodis.

Sonstiges:
Für alle 3 Konsolen auf denen dieses Spiel erscheint (Play Station 2, Nintendo Gamecube und die X Box) gibt es einen exklusiven Charakter, in der Version für die Playstation 2 gibt sich Heihachi Mishima die Ehre, den man auch in den Tekken Teilen noch antrifft.

Gesamt Fazit:
Das Spiel ist ein sehr gutes Prügelspiel aus dem Hause Namco, wirklich benutzerfreundlich, wunderbare Grafik und ein wunderschöner Soundtrack welcher durch die Synchronsprecher und Soundeffekte noch dramatisiert wird.

Negative Aspekte:
zu kurzer Weapon Master Modus, zu hoher Schwierigkeitsgrad streckenweise

Positive Aspekte:
Abwechslungsreich, schöner Soundtrack, atemberaubende Grafik

Infos zur Spielzeit:
Llewelyn hat sich 100+ Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Llewelyn
  • 9.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 9.3/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 9/10
    Steuerung: 10/10
    Sound: 9/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default