Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Sonic Adventure: Super Sonic! - Leser-Test von tmgb


1 Bilder Sonic Adventure: Super Sonic! - Leser-Test von tmgb
Sonic war mein erstes Dreamcast Spiel, auch deswegen habe ich mir das DC zugelegt. Und ich wurde nicht enttäuscht.

Gameplay:

Sonic Adventure ist ein 3D Jump and Run mit dem bekannten Sega Igel Sonic. Im Spielverlauf darf man auch noch mehrere seiner Freunde steuern darunter Tails und Amy. Was sehr interessant ist, da durch verschiedene Fähigkeiten der Charaktere viel Abwechslung ins Spiel kommt. Die verschiedenen Levels sind auch sehr unterschiedlich "konstruiert" manche sind beschaulich, andere dagegen extrem schnell. Hier sei der Level auf dem Meer erwähnt wo man vor einem Wal der einen verfolgt wegläuft. Das macht Laune.
Schön ist, daß die Story in sehr vielen Zwischensequenzen erzählt wird.

Grafik:

Sehr gut und schnell, nur die manchmal echt komische Kameraführung die zur Unübersichtlichkeit neigt nervt.
Selbst heute noch ist die Grafik gut anschaubar!

Sound:

Jeder Charakter hat seine eigenen Lieder, die ich persönlich sehr gut und Abwechslungsreich finde. Tipps I wanna fly high von Tails

Zusammenfassung:

Eines der absoluten Topspiele auf dem Dreamcast, wenn man Jump and Run auch nur ein bisschen mag dann ist das Spiel perfekt!

Negative Aspekte:
Kameraführung

Positive Aspekte:
Grafik, Sound, schnelles Gameplay, Story

Infos zur Spielzeit:
tmgb hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    tmgb
  • 9.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 9/10
    Steuerung: 9/10
    Sound: 10/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default